Wie kann ich meine Tage auf Montag verschieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest entsprechend 4 Tage eher aufhören, oder du verkürzt die Pause. Also keine 7 Tage Pause machen sondern nur 4. dann ist der erste Einnahmetag ein Freitag und der letzte ein Donnerstag. Dann müsste das mit dem Montag hinhauen.

wichtig dabei ist:
Nie die Pause verlängern.
Und immer mindestens 14 Pillen korrekt nehmen. Dann bleibst du geschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Du bekommst deine Tage nicht - das ist eine künstliche Blutung die hat mit der Periode nichts zu tun

  2. Nehme die Pille doch einfach gänzlich durch so erübrigt sich das Problem mit der Pause
  3. Der Langzeitzyklus ist ohnehin wesentlich verträglicher und zudem sicherer als die "normale" Einnahme mit Pause.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auc Urlaub ist immer ein großer Mist. In deinem Fall einfach mal bei 3 Wochen Pille die entsprechende Anzahl Tage weglassen (also nicht 21 Tage nehmen sondern einfach weniger).  Und natürlich solltest du nicht sofort damit rechnen, dass es beim ersten Mal pünktlich losgeht. Wenn du ab da regelmäßig bei DIESEM Rhythmus bleibst, sollte das entweder von Beginn an oder 2-3 Monate später gut funktionieren. Hier spricht ein Laie, kein Arzt. Inwiefern die Pille dann schützt vor Schwangerschaft WEISS ICH NICHT! Guten Schutz hast du sicher erst dann, wenn der Rhythmus wieder regelmäßig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elizabeth2
07.03.2016, 17:05

Ach so, die übrig geblieben Pillen nicht wegwerfen - wenn du aus irgendeinem Grund wieder was verschieben willst, hast du sie wenigstens.

0
Kommentar von faiblesse
07.03.2016, 17:07

Ist möglich aber für eine geschützte Pause müssen mindestens 14 Pillen korrekt genommen werden

0

Was möchtest Du wissen?