Sushi selber machen mit normalem Reis?

4 Antworten

guck mal bei Wikipedia unter Reis, Unterpunkt Sorten und Japan-Reis. Da wirst Du sehen, dass Sushi Reis zu dieser Gattung gehört: Oryza sativa ssp. japonica, Rundkornreis, auch Klebreis sowie Risotto-Reis Das heißt, Du kannst ersatzweise Milchreis (ohne Milch) oder Risotto Reis nehmen. Letzteren bevorzuge ich, da ich lieber Reis aus Europa kaufe. Japaner legen Wert auf original japanischen Reis.

Wichtig ist es, dass der Reis klebrig ist, das wird also nix mit Parboiledreis, Beutelreis, etc.

Ich würde dir also empfehlen eine entsprechende Reissorte wie zb Uruchi (der dann eben oft unter der Bezeichnung "Sushi-Reis" gehandelt wird) zu besorgen.

Was ist normaler Reis? Für Sushi nimmt man am besten klebrigen Reis, nicht locker soll er sein.

Ok, also der billig Reis vom Lidl im Beutel fällt weg. Danke

0

normaler Reis = ist der billige harte Weißreis

Es gibt 18 verschiedene Sorten an Reis.

0

Was möchtest Du wissen?