surfstick an Wlanrouter und damit Ps4 zocken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

je nach deinem Fritten-Modell kannst du daran einen Surfstick betreiben, die normale DSL und die Surfstickverbindung gleichzeitig läuft so nicht, da würdest du einen anderen Router benötigen, so würde nur der Surfstick laufen

allerdings nutzen dann alle den Surfstick, was dir wieder nichts bringt und auch eine 3g/4G-Verbindung ist nicht unbedingt zum Zocken geeignet, auch bist du bei den meisten Providern damit nicht im öffentlichen Netz, wodurch du dann Probleme mit dem NAT-Typ hättest

verwende ein Kabel für deine PS bzw. dLAN/Powerline, z.B: TL-PA4010PKIT ab ca. 35.- womit du fast eine Kabelverbindung hättest, je nach deinen Gegebenheiten

vorrausgesetzt deine derzeitige Bandbreite des Routers ist ausreichend, ansonsten einen anderen Vertrag oder Anbieter nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass du den Stick in den Router stecken kannst. Der USB-Port ist dafür da, um USB-Sticks oder eine Festplatte dort anzuschließen, um einen HomeServer zu haben.

Ob du den Stick an eine PS4 anschließen kannst, weiß ich nicht, da ich keine habe. Anstatt über einen Surfstick zu zocken, der eine sehr hohe Verzögerung hat und du noch nicht mal weißt, ob du guten Empfang auf ein 3G/UMTS oder HSPA-Netz hast, was du brauchst um gut zu zocken würde ich lieber mal gucken, dass ihr den Internetanbieter wechselt. Hast du schlechtes WLAN-Netz bei dir oder reicht der Empfang? Wenn der Empfang von deinem WLAN schlecht ist kann es auch daran liegen! Guck mal nach einem Powerline!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?