Supplements produzieren lassen in Deutschland?

3 Antworten

Im Ausland ist alles günstiger. Lass die Verpackung hier herstellen, dann kannst du auch Made in Germany drauf schreiben

Haha ne, nicht dieses fake Deutschland. Will 100% Real und Made in Germany und will genau wissen, dass es gute Quali hat, da ich es selber auch konsumieren werde

0
@KsGaamer

Das Herstellungsland hat nicht zwingend was mit der Qualität zu tun. Anfangs ist es wichtig seine variablen und fixen Kosten niedrig zu halten, das ist in Deutschland wohl eher schwierig. Bei einem Polypol kannst du den Preis nicht einfach festlegen und anfangs wirst du wohl nicht in der Größe produzieren können um deine Fixkosten niedrig zu halten

0
@WinFailFun

Ja das stimmt, aber dann Made in Germany drauf zu schreiben, ist wieder dann wie bei den "Fake" Made in Germany Marken.

Made in Germany kann man außerdem teurer verkaufen. 

0

Ich kenne in De niemanden, der das macht. Aber in der Schweiz gibt es "Landi" die haben mal für einen von meinen Kunden ähnliches hergestellt .. zwar für Pferde, aber das ist noch problematischer.

Und höre auf mit Deinem nationalistischen Fimmel: wenn Du auf Dein Zeug, made in Europe drauf schreibst, dann kaufen Dein Zeug auch Leute, die die Deutschen nicht alle für NAZI's halten.

Auch wenn im Augenblick der Nationalismus wieder aufflammt ...es wird bald so ein, dass Europa für viele Menschen das "Heimatland" wird.  

Hä was laberst du da? Made in Germany steht international für Qualität und hat nichts mit Nazis zu tun! 

1
@KsGaamer

Ich habe schon in vielen verschiedenen Ländern gelebt ... Überall bilden sich die in dem Land lebenden Leute ein, dass ihr "Made in meinem Land" besser, wie alles aus einem anderen Land ist. Sogar in Nigeria!

Hier in der Schweiz träumen die Leute, von den Wunderprodukten, die hier angeblich hergestellt werden, genauso wie die Menschen in Österreich, in Frankreich, in Holland, in Italien, in Belgien, in Deutschland die sich alle einreden, dass das Zeug, was aus ihrem Land kommt das beste ist, was es gibt.

Der Trampel in Amerika versucht es sogar damit, dass er Importe aus dem Ausland verhindern will, um "America wieder great" zu machen.

Es gibt in fast jedem Land irgend ein Produkt, was besser ist wie aus einem anderen Land ... aber dan hat nichts mit dem Land zu tun, sondern nur mit dem Hersteller von dem Produkt.

Ich kenne einen Haufen Produkte die "Dreck ...  made in Germany" sind. In der Schweiz sind sogar angebliche Top-Produkte, die für "Schweizer Qualität" stehen, ziemlicher Mist. Hier hast Du ein Beispiel: https://www.amazon.de/Wenger-Schweizer-Offiziersmesser-Messer-Schatulle/dp/B000R0JDSI   das ist voll krass super Qualität ... nur ist das zu nichts zu gebrauchen ... schon weniger komplizierte Messser in dieser Art, sind zu fast nichts zu gebrauchen ... höchstens im Notfall ... ein anständiger Handwerker lernt in der Grundschule, dass solches Behelfswerkzeug nicht verwendet werden darf.

Bei Werkzeugen gibt es in jedem Land eine Firma, die in dem Land wo sie ist als Nec Plus Ultra gilt: Facom in Frankreich, HAZET in DE  .....

Auch bei dem Vitaminzeug, was Du da verkaufen willst, gibt es in jedem Land einen Hersteller, der von seinem Zeug, so überzeugt ist, dass er nicht merkt, dass es den gleichen Kram, in anderen Ländern auch gibt.

Made in Germany wird vielleicht noch in DE, als gut angesehen ... aber in den Nachbarländern  geht viel von dem Glanz verloren, weil spinnende Nationalisten andere Länder als dreckig einstufen.

Höre bitte auf mit Deinen nationalistischen Ideen ... wir leben hier in Europa. Die Länder in denen wir hier leben sind alle gleichwertig. Es ist völlig wirr, wenn hier Menschen versuchen sich, in "ihrem" Land selbst einzusperren, weil sie zu dämlich sind, zu merken, dass sie sich selbst die Freiheit nehmen.

0

Wieviel Kapital hast du dafür denn zur Verfügung?

Würde sagen nicht mehr als 6.000€, da ich ja erstmal gucken will, ob das alles klappt mit der Quali usw

0

mit 6000€ kannst das vergessen. Um da erstmal die Ressourcen etc zu beschaffen damit du überhaupt später mit Gewinn verkaufen kannst musst du im bestfall mindestens 50.000+ anfassen .. sonst wird das keiner für dich produzieren weil es nicht gewinnbringend ist.

0

Was möchtest Du wissen?