Suchen Schöne Frauen reiche Männer mehr als Hübsche Männer?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Guten Tag erstmal.

Schönheit kommt von innen den der Charakter und die Einstellung sind es die uns zu dem machen der wir sind.

Oberflächlichkeit hingegen ist der schlimmst mögliche Charakterzug den ein Mensch haben kann den er verdirbt den Charakter vollkommen und macht einen gänzlich niveaulos,man bewertet andere nach dem Äußeren,beleidigt sie,lästert über sie,ignoriert viele von vornherein,Mobbt und verarscht sie etc. und des weiteren ist man nicht im stande ernsthafte,aufrichtige Gefühle zu bilden da man von anfang an nach den falschen dingen geht die mit Liebe nichts zutun haben und daher jede Beziehung in einer Trennung enden wird und einen all das nicht wert sein sollte und man daher lernen sollte Erwachsener und reifer zu werden um zu lernen worauf es im leben und der Liebe wirklich ankommt und was vollkommen bedeutungslos ist.

Um deine Frage also zu beantworten.

Ein unreifes Oberflächliches Mädchen sucht sich jemanden nach Optik und/oder Reichtum aus auch wenn es keine zukunft hat und nie etwas mit Gefühlen zutun hat.

Eine Reife Frau hingegen wählt ihren Partner nach den Inneren werten und Symphatie aus den nur daraus kann sich aufrichtige Liebe und vollkommenes vertrauen bilden was ein leben lang anhalten kann,den wie jeder habwegs Gebildete Mensch weiß bringt einen die beste Hülle nichts wenn die Person ein ebenso Geistiger wie niveauloser Tiefflieger ist,den in einer richtigen Beziehung muss man sich gut verstehen können,miteinander über alles reden können und sich vertrauen und lieben den eine Beziehung Baut aufeinander auf was mit jemanden der innerlich nichts Taugt auch auf dauer niemals funktionieren wird wie man auf Erden oft genug zu sehen bekommt.

Selbige beiden Punkte mit unreifen und reifen Personen gelten umgedreht für die Herren verständlciherweise ebenso.

Sehr schade ist übrigens das heutzutage kaum noch jemanden beigebracht wird welche werte im Leben wirklich noch von bedeutung sind und fast alle Menschen daher nur noch nach unwichtigen nebensächlichkeiten gehen und sich dann wundern weswegen sie nie ihr glück finden und sie immer an die falschen geraten obwohl die Gründe mehr als offensichtlich sind.Kein wunder also weswegen es so schwer geworden ist noch wahre Freunde und den/die richtige zu finden den fast niemand weiß inzwischen mehr was Freundschaft und Liebe eigendlich bedeuten bis beides irgend wann nur noch Leere worte und Legenden sein werden wenn es mit der Gesellschaft so weiter geht wie bisher und irgend wann nur noch Oberflächliche werte zählen und jedes Mädchen ein künstliches Plastikpüppchen sein wird durch all die ebenso unnützen wie schädlichen trends die niemand braucht aber fest jeder mit macht ohne sinn und verstand.

Mfg Theorn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt, würdest du dich selbst als weniger Attraktiv empfinden würdest du, ich verwende mal deine äußerst abfällige Formulierung: 'hässlichere Frauen' akzeptieren?

Das ist irgendwie armselig.

Ich hab eine schlechte Nachricht für dich.

Frauen, die wirklich tollen Frauen, suchen bei Männern, abseits der Optik etwas, das du ganz offensichtlich nicht hast.

Natürlich darf es wohl bei Mann wie Frau gern eine ordentliche Portion Sexappeal sein. Aber allein damit gewinnt man wohl nicht mal nen Blumentopf, zumindest behält man Ihn nicht lang.

Wer Frauen bevorzugt, die sich vorallem von Geld beeindrucken lassen, naja der soll damit glücklich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Man kann das zu 'nem gewissen Grad schon so anfügen & es ist oft so, dass "gleich und gleich" sich gern verpartnert.. wobei das nicht immer so ist bzw. überall wo es um Liebe geht, kann man nicht rechnen oder mutmaßen ;)

Ich kenne zwar auch diese typischen "Schöne und Cooler"-Paare, aber auch ein Paar, bei dem ein wirklich angenehmer junger Mann, ein Ingenieur aus gutem Hause, der echt jede hätte haben können, ein eher schlichtes und trotzdem ganz tolles Mädchen aus einer Gastwirtsfamilie heiratete :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann man glaube ich keine pauschalen Aussagen treffen. Alles was ich dazu noch sagen kann: Schönheit liegt im Auge des Betrachters, der eigene Marktwert wird oft überschätzt, und Attraktivität ist nicht immer mit dem Äußeren verbunden.

Ob schön oder reich. Menschen wollen meistens Partner die interessant sind, die unterhalten können, die nicht langweilig sind, und die Humor und Charme haben.

Meine Erfahrung als jemand, der weder im klassischen Sinne schön ist, noch reich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Bedauerlicherweise sind Menschen die sich besonders hübsch fühlen häufig auch sehr oberflächlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fühle mich hübsch, aber ich muss auch sagen es gibt sehr wenige Menschen die wirklich von Natur aus hässlich sind.

An meinen zukünftigen Freund stelle ich schon den Anspruch hübsch zu sein oder eine absolut tolle Ausstrahlung zu haben. Aber selbst wenn er das beides hat und keinen guten und charmanten Charakter, kann er es vergessen.

Ich habe mal ein Paar in der Bahn gesehen. Der Mann war außergewöhnlich schön und charmant. Die Frau aber nicht wirklich und stumm. Trotzdem hatte sie aber eine hammer Ausstrahlung und diese innere Ruhe. Die beiden haben super zueinander gepasst.

Mir ist aber auch eines bekannt, bei dem sich die beiden Partner absolut ähneln. Sie könnten fast Zwillinge sein. Sie sind gleich groß, gleiche Haarfarbe, die Augenfarbe sehr ähnlich, nur sind Mann und Frau.

Um auf deine Frage zurückzukommen : Im Prinzip ja, aber wie immer muss man sich die Personen individuell anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey yahoo23

Eine etwas verwirrende Frage,die sich nicht pauschal beantworten lässt. 

Vermögende Männer/vermögende Frauen schmücken sich gerne mit hübschen Frauen/hübschen Männern-die richtige Summe auf dem Konto kann hier die Sehkraft des Partners schon heftig beeinträchtigen. Hier geben sich beide Geschlechter nichts. 

Was wenn ich hübsch und reich bin?-dann wäre ich laut deiner Frage zur ewigen Einsamkeit verdonnert. 

Du klammerst das Phänomen völlig aus! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen suchen sich Männer mit Charisma.
Charisma ist eine spezielle Form der Energie, die der Aufmerksamkeit folgt.
Präsenz ist noch feiner und subtiler.
Charisma emotionaler, dafür deutlich spürbarer und kann somit leichtsam zur Manipulation eingesetzt werden...

Deshalb fahren Frauen und auch Männer, also jeder auf Menschen mit Charisma, Ausstrahlung (im wahrsten Sinne) ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie nach einem reichen Mann Ausschau zu halten bringt erstmal keinen Vorteil.
Ein reicher Mann kann bereits verheiratet sein
Ein reicher Mann kann diverse charackterliche Mängel haben.
Also bringt Reichtum alleine überhaupt nicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens ist "hübsch" oder "schön" ja sehr subjektiv. Und natürlich wird man/frau einen gutaussehenden reichen Partner eher wählen als einen hässlichen armen.

Grundsätzlich sollte aber Zuneigung den Ausschlag für eine Beziehung geben, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C00k1em0nster
23.01.2017, 12:13

Da hast du Recht.

1

Ich gucke weder auf "Aussehen" noch auf "Bankkonto" (Obwohl, vlt denken die Typen auch, dass ich nicht gut aussehe, aber das ist dann wohl so. xD )

Hae**lich ist im Auge des Betrachters und sehr Arrogant. Niemand ist wirklich hae**lich. Manche finden Typ A mega Hei**, aber andere finden er sieht "sche***" aus.

Wenn es passt, dann passt es. Natuerlich muss ein Typ einem gefallen, aber zu Oberflaechlich zu sein ist nie gut.

Vlt wirst du wen treffen, der eigentlich gar nicht in dein Schema-Aussehen passt, aber komischerweise magst du die Frau sehr. Wirst du sie dann ablehnen nur weil sie nicht wie ein Play**-Hase aussieht?

(Ich entschuldige mich fuer die ** Mein Text will nicht angenommen werden, wegen Vulg**rer Sprache).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maisbaer78
23.01.2017, 16:50

Obwohl, vlt denken die Typen

das denken die Typen sicher nicht

0

Schönheit, liegt im Auge des Betrachters. Geschmäcker sind verschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheit ist subjektiv, das bedeutet das jeder Mann andere Dinge an einer Frau schön findet.

In den grenzen "Schön und nicht schön" zu denken ist meiner Meinung nach auch total der falsche Ansatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich und gleich gesellt sich gern. Warum sollte sich eine hübsche Frau einen hässlichen Kerl anlachen? Ok, es gibt genug Frauen, wo das Geld dann mehr zählt als das Aussehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?