Suche Kurzgebet für die Schule

7 Antworten

hallööchen,

  • so ähnlich sollte dein persönliches gebet an jedem tag sein !

  • liebes leben,

  • ich bin dankbar für meine täglichen fortschritte,

  • und lenke meine aufmerksamkeit auf alles,

  • was mich fördert und weiterbringt.

  • ich habe alle talente und fähigkeiten,

  • damit ich auch heute wieder mein bestes geben kann.

  • ich bin von mir begeistert !!!

  • alles gute ♥

Ein Gebet sollte kein Lippenbekenntnis sein, sondern etwas, für das man wirklich dankbar ist und was einem besonders wichtig ist, um darum zu bitten. Das ganze sollte auch im wirklichen Glauben an die Wirkung des Gebets und an die Existenz Gottes geschehen, sowie dem entsprechend dass Gott dieses Gebet auch erhört und entsprechende Bitten erfüllt und wie Christus selbst lehrte, soll man den himmlischen Vater im Namen des Sohnes darum bitten. Jede dieser erwähnten Eigenschaften ist wichtig, vor allem aber der Glaube daran und dass man dafür dankbar ist und darum bittet, was einem entsprechend wichtig ist, denn ansonsten ist es nicht mehr als ein Lippenbekenntnis, welches von Gott nicht erhört wird. Du wirst sehen, dass, wenn Du für ausreichend vieles im Leben oder nur am jeweiligen Tag dankbar bist und zudem noch für einiges bittest, dass Du dann schnell auf 15-20 Verse kommst. Die Anrede an den himmlischen Vater und das Enden des Gebets im Namen Jesu Christi nehmen ja allein schon jeweils eine Zeile ein.

Dieses hier ist doch ganz schön:

Herr, wir danken dir für diesen Tag. Auch wenn wir nicht immer Lust haben hierher zu kommen und zu arbeiten, schenke uns - Kraft für Mühe und Anstrengung, - Kraft für Freunde, für uns selbst und das Miteinander in unserer Klasse. - Kraft anderen zu helfen, denen es nicht so gut geht, die leiden müssen oder die Angst haben. Gib uns Ausdauer, mit anderen Menschen umgehen zu können, die vielleicht nicht so gut mit sich selbst zurechtkommen. Hilf uns bitte, die Zeit sinnvoll zu nutzen: unsere Zeit, die kostbar ist; Zeit, die uns hilft, eine Gemeinschaft zu werden. Wir möchten diesen Tag beginnen und mit Freude anfangen zu arbeiten. Amen. Klasse 8

http://www.nonnenwerth.de/extdoc/paedKonzept/Schulseelsorge/Gebet.php

0

20 Verse!! Kurz!!

Nur für die erste Stunde, oder inkl. Pause?

Was möchtest Du wissen?