Suche Alternative zum Zubinden von Kohlrouladen.

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mach doch Schichtkohl.

Kohl, Kartoffeln und Hack im (Schnellkoch-) Topf einschichten, Schichten jeweils Pfeffern - Salzen, Brühe drüber und aufsetzen. Vorteil: Spart die ganze Wickelei und das Plantschen des Kohlkopfes zum Weichkochen der Blätter (incl. Verbrennungen), dauert halb so lange und macht kaum die Küche dreckig.

DH - danke für die tolle Idee!L.G.

0

Jedes Baumwollgarn reicht, es geht sogar ohne, wenn man beim Anbraten geschickt vorgeht, sodaß nichts zerfleddert.

Bei Fleisch kann man auch Zahnstocher verwenden. Vielleicht hälts auch bei Kohl?

Rouladenklammern, Zahnstocher oder so nahe zusammenlegen, dass sie nicht auseinander fallen.

Sauber wickeln und eng aneinander legen. Ich brauch nie nen Bindfaden dafür.
LG
Rabbicook

Einfacher weißer Bindfaden aus Baumwolle oder Seide geht auch. (Nur keinen Kunststoff! ÄRKS!)

Zwirn ! am Besten in der passenden Farbe !

Trendy!!

0

mit zahnstochern pro roulade 2 stück

Ich umwickel die immer mit Speck und steck `nen Holzspiess durch!

Nähgarn, Zahnstocher.

Was möchtest Du wissen?