Strumpfhose und Wassertretbecken wie geht das?

9 Antworten

Wohnst du in Wassertretbeckenhausen ? Ich habe noch nie in meiner Umgebung oder in anderen Orten, Städten oder Landschaften Wassertretbecken gesehen, die man als bekleideter Mensch (also z.B. mit Strumpfhose) aufsuchen könnte. Wassertretbecken sind mir bisher nur in Thermalbädern untergekommen und ich hoffe doch sehr, dass du nicht in Strumpfhose ins Thermalbad gehst.

Ansonsten ist deine Frage natürlich vollkommen überflüssig, da sie sich von selbst beantwortet. Möchtest du, dass die Strumpfhose nicht nass wird, zieh sie eben aus. Wenn du einen Rock oder ein Kleid anhast, sollte das so schwer nicht sein. Wenn du die Strumpfhose unter der Hose trägst, solltest du dir am besten schon morgens überlegen, ob du mal wieder einen Ausflug nach Wassertretbeckenhausen planst und dir unvermittelt und vollkommen überraschend Wassertretbecken den Weg versperren könnten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Da gibt es für mich nur 2 Möglichkeiten wenn man die Strumpfhose nicht ausziehen kann.

1: Man(n) geht mit der Strumpfhose ins Wasser, und sie wird nass. Allerdings nur bei Sommerlichen Temperaturen zu empfehlen.

2: Man(n) geht nicht ins Wasser, und gut ist es.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gummistiefel an oder Strumpfhose aus, viele Möglichkeiten gibt es nicht

Da wird Dir nur über bleiben mit der Strumpfhose rein zu gehen, oder eben drauf zu verzichten.

Entweder mit Strumpfhose rein.

Oder einfach Strumpfhose am Tretbecken ausziehen.

Ich ziehe Strumpfhose vor Ort aus

0

Was möchtest Du wissen?