Stollen ist hart, wie bekomme ich ihn weich?

7 Antworten

Lege ihn in eine Blechdose mit ein paar Apfelschnitzen drin, das hilft bei harten Lebkuchen ganz gut.

Ich dachte Stollen braucht es trocken, sonst schimmelt er?

0

Am besten mit viel Kaffee dazu, da kannst Du ihn dann immer einstippen. War zu viel Mehl und zu wenig Hefe und zu lange und zu warm gebacken. Mach Dir nichts draus, der nächste wird besser...

danke

0

In Alufolie wickeln,und 2wochen kühl lagern dann ist er Perfekt.

LG Sikas

danke

0

Alle meine Nike Schuhen hatten bisher schlechte Qualität aufzuweisen. Habe ich nur Pech oder ist das wirklich so bei Nike langsam?

Hallo >:-( Mein erster Schuh war ein AM 90 E. und der hatte Materialfehler wie der Stoff war zu weich und nutze schnell ab. Mein 2 da wurde das Air Element schnell weich und fühlt sich nicht mehr gut an. Billig. Mein 3 ist ein Air Force 1 CMFT Lux in Rot und hier platzt mir gleich alles. Aldi Schuhe haben bessere Qualität bald oder was? Einen Tag getragen EINEN und man sieht schon weiße Stellen am Rand die draufhindeuten das das Material abfärbt und das unter des durchsichrigem Materials. Hinzukommt es fühlt sich weich an und nicht mehr so hart wie die anderen Orte des Schuhs. Seht selbst. Dazu kommt das die Kartons alle immer mit Markeln geliefert wurden. Toll. Der Reißverschluss wurde so zernnüllt geliefert. Und am rechten Schuh ist auch was zu verzeichnen. Hinzu kommen ein paar Kleberflecken. Ich dachte mir okey komm runter aber den das mit dem weißen das geht zu weit finde ich. Was ist den mit der Qualität die so toll sein soll? Wo ist die? Ich kann jetzt im Moment nur sagen Nike du bist ein sehr schlechter Konzern der es nicht hinbekommt für 100€+ oder in diesem Fall für 150€ mal was gutes hinzukriegen. Ich habe sogar am rechten Fußknöchel jetzt eine Reizung die schmerzt beim gehen und das ist meine erste im Leben!!!!!!!!! Klar der ist sau bequem und sieht gut aus aber wen er nach nicht mal 7 STUNDEN gehen abnutzt und das in der Form frage ich mich welcher Sneakerhead soll da noch Freude haben. Seht selbst und sagt ob ich übertreibe. Ich will das haben was Nike verspricht. Bis jetzt kann ich auch nur sagen die billg Botten die jeder mam im Leben hatte sind besser als Nike Schuhe jeglicher Art.

...zur Frage

Nach erster Nacht im neuen Bett starke Hüftschmerzen, woran liegt es?

Hab eine neues Bett bekommen und finde es eigentlich ganz gemütlich. Jetzt hab ich die erste Nacht darin verbracht und die war etwas unruhig undheute morgen schmerze mir die Hüfte! Das hat sie noch nie getan! Woran kann das liegen? Ist das Bett zu hart oder zu weich? Liegt es an der Matratze? oder am Lattenrost? Wer kennt sich aus und kann mir helfen?

...zur Frage

Mit Kerry Gold Butter backen?!

Wie Ihr schon bei der Überschrift seht habe ich eine Frage an Euch Back- Süchtige ;-) ich wollte gern zum Muttertag cupcakes machen aber ich frage mich ob man mit der Kerrygold Butter das Topping dazu machen kann? Da die Butter weich ist auch wenn sie kühl gelagert wird und ob das dafür geeignet wäre?? Antworten wären lieb :)

...zur Frage

Warum werden meine Neujährchen nicht hart?

Ich habe heute Neujährchen gebacken. Erstmal haben die ziemlich lange gebraucht, bis die braun wurden, viel länger, als Waffeln im Waffeleisen brauchen. Und außerdem werden jetzt einige von den Waffeln nicht hart, sind also jetzt weich und pappig, was zum Esse natürlich nicht schön ist. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, was ich beim nächsten Mal besser machen kann, damit sie mir gut gelingen?

...zur Frage

Warum wurde mein Dresdner Stollen schlecht?

Hallo zusammen

Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal Dresdner Christstollen gebacken. Im Zusammenhang damit stösst man ja eigentlich ständig auf die Info, dass der Stollen durchziehen soll. Manche sagen eine Woche, andere sagen zwei Monate und wieder andere sagen noch länger.

Die Haltbarkeit soll dabei aufgrund der geringen Flüssigkeitsmenge, der Trockenfrüchte und der Fett- und Zuckerschicht kein Problem sein. Da war ich schon von Anfang an skeptisch. Da es aber wortwörtlich überall so stand, habe ich es doch probiert.

Anscheinend spielen Verpackung und Lagerort eine untergeordnete Rolle. Man liest wirklich alles, von Alufolie über Tupperwarebehälter bis zum Leinentuch und Schuhkarton. Von Keller über Küche bis Schrank im Schlafzimmer. Und anscheinend scheinen diese Leute alle Erfolg damit zu haben, sonst würden sie es ja nicht so machen...

Beim Backen der Stollen ist mir leider einer kaputtgegangen. Den mussten wir dann gleich essen. Hat absolut genial geschmeckt, war schön feucht und lecker. Den anderen habe ich in Alufolie verpackt und das ganze Paket anschliessend noch mit Frischhaltefolie umwickelt. Gelagert habe ich ihn dann im Keller - nur zwei Wochen lang.

Das Ergebnis:

  1. Die Oberfläche ist völlig hässlich und weist graue und braun-gelbe Flecken auf (Schimmel?)

  2. Ich habe ihn dann aus Neugierde trotzdem aufgeschnitten, den Rand weggeschnitten und etwas vom Inneren probiert: Trockener und weniger Geschmack als frisch.

Ich verstehe es einfach nicht. Ich habe mich tagelang über die Stollen informiert und habe sie sogar mit einer extra fetten Zuckerschicht bestäubt, so wie die gekauften, echten Dresdner Christstollen. Meist wird bei den selber gemachten ja lediglich etwas Puderzucker darübergesiebt. Ich habe den Stollen über Nacht auskühlen lassen, bevor ich ihn gebuttert und gezuckert habe, wurde also nicht warm verpackt.

Ich hänge hier noch ein paar Bilder der Oberfläche an.

Warum zum Teufel klappt das mit der Haltbarkeit bei allen ausser mir? Was könnte ich falsch gemacht haben? Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Wie backe ich Brot so das die Kruste noch weich ist?

Hallo Zusammen. Ich kriege einfach mein Brot nicht richtig gebacken. Immer wird die Kruste zu hart und nicht so weich wie im Laden. Also wer kennt Tricks und Kniffs für einen normalen Laib Brot herzustellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?