Stimme extrem tief und gelangweilt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Seine Stimme anders zu hören als sie in echt ist, ist komplett normal. Ich selbst hasse es mich zu hören und finde meine Stimme irgendwie nervig und unpassend. Andere jedoch würden das nicht von dir sagen. Deine Stimme passt zu dir, die Menschen kennen dich so, also mach dir keine Sorgen ob du gelangweilt oder ähnliches klingt. Alle kennen dich so, es ist nichts dagegen aus zu setzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wischkraft1
14.07.2016, 13:04

Die Töne, vom Kehlkopf erzeugt, im Rachen geformt, verlassen den Mund und treffen auf ein Mikro oder Ohr. Du selbst hörst diese Töne teils aus dem Mund teils als Resonanz von deinem Schädel.

Man selbst ist sich an seine von einem selbst gehörten Töne gewohnt, kennt diese und in den meisten Fällen mag man seine eigene Stimme, von einem Mikro aufgenommen und über Lautsprecher wiedergegeben, nicht, sie ist einem selbst völlig fremd.

Potatone hat absolut recht.

1

Was möchtest Du wissen?