Stiefel?

9 Antworten

Entweder lange Strümpfe die mindestens über den Stiefelschaft gehen, oder besser gleich Strumpfhosen. Dafür müssen es nicht zwingend Feinstrumpfhosen sein. Strumpfhosen mit eine Wollanteil wären auch eine Option. Wenn man die Strumpfhose sieht muss sie halt zum restlichen Outfit passen.

Eigentlich grundsätzlich Nylons.


Carmen7505 
Fragesteller
 15.01.2023, 17:40

Danke Liebe Sinilo

2

Zum Schutz der Haut vor Farb- oder Gerbstoffen immer Strumpfwaren (müssen nicht zwingend Nylons sein, Baumwollstrumpfhosen beispielsweise gehen auch) - so zumindest praktiziert meine Frau das.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Socken, je nach Wetter/Saison als erste Schicht Strumpfhosen (dann zieh ich persönlich aber immer noch zusätzlich Socken drüber. Damit die Strumpfhose zusätzlich geschont und der Fuß gewärmt wird) und wenn man irgendwo zu Besuch ist wo man die Schuhe auszieht, laufe ich persönlich nicht gern direkt nur in Strumpfhose

Im Alltag mit Hose, oder mit nackten Beinen trage ich nur Söckchen in den Stiefeln. Wenn ich eine Strumpfhose trage, dann ohne Söckchen.