Stickgarn

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich würde denjenigen, den du beschenken willst, erst mal fragen, welches Stickgarn er denn sonst verwendet. Es gibt Leute, die haben sich auf eine Marke festgelegt und wollen davon auch nicht weg. Das ist sehr unterschiedlich. Ich würde auf alle Fälle auch kein Billig-Stickgarn verschenken, da hat man keine Freude daran. Anchor-Stickgarn, DMC-Stickgarn, Madeira-Stickgarn und das neue Stickgarn von Rico-Design kannst du bei [...] bestellen, wer in der Nähe von Leipzig wohnt, kann dort auch hingehen, die haben auch ein Ladengeschäft. Das Stickgarn von Madeira und von Rico-Design ist preiswerter wie das Anchor- oder DMC-Stickgarn, aber genauso gut. Beim Madeira-Stickgarn erhältst du sogar 10 Meter anstatt 8 Meter wie bei den anderen Stickgarnen. Das Madeira-Stickgarn sowie das Stickgarn von Rico-Design bekommst du dort für 0,85 Euro/Docke. Lass dir eine Umrechnungstabelle mitgeben, die ist dort kostenlos. Dann kann man mit den beiden vorgenannten Stickgarnen auch Stickvorlagen verwenden, bei denen Anchor- oder DMC-Garn angegeben ist. Einfach nur die Farbnummern dann ablesen, die in Frage kämen, eigentlich ist der Begriff Umrechnungstabelle dann falsch, denn man muss nur ablesen. Also, viel Glück.

Liebe/r herzallerliebst,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0
@Ben, Support6

Wo hat herzallerliebst denn eine kommerzielle Dienstleistung angeboten? In ihrer Antwort kann ich jedenfalls nichts erkennen. Wenn überhaupt, dann bei kaesefuss, aber auch das soll ja nur ein Tipp sein.

0

Hallo, ich würde MEZ Stickgarn verwenden. Gibt es in unzähligen Farben. Schau im Fachhandel bzw. in HandarbeitsaFteilung von Kaufhäusern

genau mez bzw. anchor sticktwist ist ganz gut. den gibts auch in massen in jedem großen onlinebastelladen (zum beispiel buttinette oder vbs)

drauf achten kannst du eigentlich nur wenn du ihn anfasst. mir ist es bei sticktwist immer sehr wichtig das sich die einzelnen fäden gut voneinander lösen, das ist bei billigsticktwist nicht immer so.

Was möchtest Du wissen?