Stichpunkte für den Priester bei einer Beerdigung-Was soll ich dem priester über meinem verstorbenen Opa erzählen was er bei der Beerdigung erzählt ?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

über das leben von meinem opa 100%
wie mein opa vom charakter drauf war 0%
die guten zeit mit der ganzen familie 0%

5 Antworten

WICHITIG: Schreibe unbedingt in Stichworten auf, was du erzählen möchtest, auch Zitate etc. Man ist bei dem Gespräch meist so abgelenkt oder durcheinander, dass man am Ende oft das Wichtigste vergisst!

______

Überlege, was deinen Opa ausgemacht hat. Was war ihm besonders wichtig? Was waren wichtige Stationen/ Erlebnisse seines Lebens? Was war anderen - dir und deinen anderen Verwandten - an ihm besonders wichtig?

Was war typisch für ihn (Verhaltensweisen, Sprüche/ Zitate/ Redewendungen etc.)?

Was wollte er der Welt hinterlassen (gab es einen Glauben, Wissen, etwas aus seinem Leben, das er gerne "hinterlassen" wollte, das ihm wichtig war, an andere weiterzugeben)?

Wie war er in jungen Jahren (Erzählungen nach), wie in späteren Jahren?

Was waren seine Interessen, Hobbys, besonderen Fähigkeiten? Was schätzten Freunde und Familienmitglieder besonders an ihm? Was schätzte er an anderen?


Der Pastor wird ohnehin aus dem, was du erzählst, auswählen. Wenn es etwas gibt, das unbedingt erwähnt werden sollte, sage das dem Pastor.


Tipp: Denke an deinen Opa und überlege, welches Erlebnis, welches Zitat von ihm, welche Erinnerung, die er dir mitgeteilt hat, welches Hobby etc. deinen Opa am besten beschreiben könnte. Eine Szene, bei der du sagst, "ja, das ist genau typisch für ihn". Das kann auch ein Ort, eine Art etwas zu tun, ein Kleidungsstück, ein Wert, der ihm wichtig war etc. sein.

 Erzähle die dem Pastor!


Deine Vorarbeit bzw. Zuarbeit ist ganz wichtig, damit das wirklich eine persönliche Trauerrede wird. Was sollte darin alles enthalten sein:

Welches waren die wichtigen Stationen seines Lebens und die wichtigsten Personen darin?

Was war ihm immer wichtig?  Wofür hat er sich eingesetzt? 

Was für Kleinigkeiten aus dem Alltag gibt es, die dich immer an diese Person erinnern werden (bestimmte Marotten, liebenswerte Schwächen oder ein Lieblingsgericht und sein Hobby) .

Worüber hat er gern diskutiert?

Was für besondere Erlebnisse oder Momente gab es, die ihr zusammen erlebt habt.

Was für Werte/ Ideale hatte er?  Was waren so seine Leitsprüche?

Vergiß nicht, zur Trauerfeier alte Fotos mitzubringen, das lockert auf und erinnert besonders gut an den Verstorbenen....

über das leben von meinem opa

Ich war neulich bei einer Beerdigung, eines Bewohners aus dem Altenheim in dem ich arbeite, der Verstorbene war immer ein lustiger Typ, der Pastor hat ganz viel über das Leben von ihm erzählt und sogar einige Dinge bei denen alle schmunzeln mußten, verrückte Sachen die er in jungen Jahren gemacht hat. Das fand ich gut und dem Verstorbenen hätte es auch gefallen.

Viele Grüße.

4

danke für die hilfe eine Beerdigung ist ja nichts tolles ... allerdings soll die etwas zum schmunzeln haben mein opa würde sich freuen er würde bestimmt nicht wollen das alle weinen wegen ihm sonder etwas erzählen worauf er stolz und gleichzeitig auch was zum lachen haben würde :-)

0

Wie soll ich mich auf einer Beerdigung verhalten?

Guten Abend,

ich (m/15) bin am Freitag zusammen mit meiner Familie bei einer Beerdigung. Ich persönlich kannte den Verstorbenen nicht so gut und weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll. Ich war noch nie auf einer Beerdigung.

...zur Frage

Referat in über meinen verstorbenen Opa?

Hi

Wie ihr im titel gelesen habt muss ich ein Referat über meinen verstorbenen Opa halten. Das Referat soll ca 5 min dauern. Ich weiß jzt aber nicht was ich alles erzählen soll, also wie ich das Referat aufbaue und was alles im Inhalt sein soll

Danke im Vorhinein 😀😀

...zur Frage

Darf man auf einer Beerdigung lachen?

darf man auf einer beerdigung lachen, wenn es der ausdrueckliche wunsch des verstorbenen war, "ihr sollt auf meiner beerdigung nicht traurig sein"

...zur Frage

Priester und Heiraten?

Hallo, Ich habe gelesen das immer mehr Römisch Katholische Priester Heiraten und doch Priester bleiben dürfen und sogar Kinder haben dürfen. Meine frage ist nun wie sie das machen Heiraten und doch Priester bleiben dürfen. Meine zweite frage ist wie man den Priester wird was man dafür Studieren muss um Römisch Katholischer Priester zu werden.

Liebe Grüße euer André

...zur Frage

Und was tust du, wenn du stirbst und niemand um dich weint?

Natürlich ist die erste Antwort auf oben stehende Frage "Na, gar nichts, denn ich bin ja schon tot". Das ist aber keine Antwort, die mich zufrieden stellt.

Die stelle ich mir allerdings auch erst seit kurzem, als ich auf einer Beerdigung war. Wisst ihr, was schlimmer als eine Beerdigung ist? Eine Beerdigung, auf der niemand um den Verstorbenen weint. Weder Geschwister, noch Eltern, noch Ehefrau, noch Kinder. Niemand. Alle standen einfach nur da und haben geschaut, der Familie ihr Mitleid bekundet und das war es dann auch schon. Einige hatten sogar den Nerv, komische Witze zu reißen.

Jetzt frage ich mir nur eines: Was tust du, wenn du tot bist und niemand um dich weint? Warum warst du dann hier, was hast du dann erreicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?