Stehen Schwule auf Lesben & umgekehrt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Glaub ich weniger, da Homo ja heisst, aufs gleiche Geschlecht zu stehen, und ich glaube, dass es sehr grosse Unterschiede zwischen Frauen, die sich wie Männer benehmen, und Männer, die sich wie Frauen benehmen gibt. Von daher eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JulianHeek 17.10.2016, 01:54

Ja klingt nachvollziehbar. Aber wenn jemand von klein schwul oder lesbisch ist und sich dann dieses Verhalten anlernt, glaube ich schon das es aus der Hinsicht möglich ist.

0
free81 17.10.2016, 02:00

Männer sind aber ja trotzdem komplett anders als Frauen, die welche sein wollen. Und andersrum. Wie gesagt, bezweifel ich.

0
JulianHeek 17.10.2016, 02:02
@free81

Hm, naja Ansichtssache. Bin mir da ziemlich unschlüssig.

0
free81 17.10.2016, 02:07

Ich kenn ein paar Schwule, und finden Frauen, auch wenn sie Lesben sind eigentlich nicht anziehend, nur nett, im Sinne von Kumpel. Und wenn sie doch mit einer Lesbe zusammenwären, wären sie ja Bi, bzw. wär die Lesbe dann keine Lesbe. xD

0
MuseMelpomene 18.10.2016, 10:47
@free81

@Julian: Wenn du deine Logik weiterdenkst, müssten ja auch Hetero-Männer auf Schwule stehen, die sich sehr feminin verhalten und Hetero-Frauen müssten auf Lesben stehen, die sich sehr maskulin verhalten. Das wäre doch die logische Fortführung deines Gedankens!?! Und? Jetzt bist du wieder dran. Ist dem so? Stehen Hetero-Männer auch auf sich sehr feminin verhaltende schwule Männer?

0
free81 19.10.2016, 01:37

Eben...

0

Nein, weil diese Personen dann nicht homosexuell wären, sondern z.B. nur homoflexibel, sprich, wenn man z.B. als Typ hauptsächlich auf Männer steht, aber sich auch was mit einer Frau vorstellen könnte. Wäre da vielleicht sogar wahrscheinlicher, dass so jemand eher auf maskuline Frauen steht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Jeder hat dabei Interesse nur für sein eigenes Geschlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwule Männer stehen nicht auf Frauen und umgekeht genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwule stehen immer noch auf Penisse und Lesben auf Vaginen. Nur weil man sich wie das andere Geschlecht verhält, stehen Homosexuelle noch lange nicht auf einen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vortragshalter 17.10.2016, 14:29

Wie kann man sich bitte als Frau oder als Mann verhalten?
Das erschließt sich mir nicht ganz.

0

Ob du's glaubst oder nicht: Ein Schwuler ist ein Mann der auf Männer steht. Und eine Lesbe eine Frau die auf Frauen steht. Und da Lesben nunmal Frauen sind, kann ein schwuler Mann nicht auf eine Lesbe stehen. 

Alles klar?

Ob sich nun ein Mann "feminin" verhält oder eine Frau "männlich", es ändert nichts daran, dass es eben ein Mann oder eine Frau ist. 

Abgesehen davon: Es gibt viele Heteromänner, die sich enorm feminin geben und kerlige Frauen, die trotzdem ganz tolle Mütter sind. 

Also nochmal: Da kann eine Frau noch so maskulin sein, ich als schwuler Mann stehe nunmal auf Männer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine sehr spannende Frage, aber die Antwort ist allerdings nein. Denn egal wie männlich sich eine Frau benimmt, bleibt sie eine Frau und Schwule stehen eben auf Männer. Andersrum ist es genau so, egal wie weiblich sich ein Schwuler verhält, er bleibt ein Mann auf den eine Lesbe logischerweise nicht stehen kann. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nebulo13 23.11.2016, 15:17

du hast eine komische Definition von "spannend"

0

Du musst ganz schön Eier in den Hosen haben um eine so dumme Frage zustellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, tun wir nicht. Alles andere nennt sich bi-sexuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?