starke periode in der nacht...

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du kannst auch nachts tampons verwenden. die meisten nehmen immer tampons. du hast deine tage ja eh nur 4-6 tage und in der zeit kann die scheide nicht komplett austrocknen.

Du kannst tampons auch nachts tragen, aber ich empfehle dir dass du dir nachts alle paar stunden einenwecker stellst damit du den tampon wechseln kannst, aber zur sicherheit empfehle ich dir, dass du deinen frauenarzt aufsuchst

Also ich muss sagen, dass ich auch mit Tampons schlafe. Bei binden ist es einfach problematisch. Liegt man still während dem schlafen ist das Blut nur an einer Stelle. Demnach kann es gut sein, dass bei starker Blutung die Binde "überläuft". Bewegt man sich viel, besonders in Seitenlage hat man das gleiche Problem. Nur, dass es gut sein kann, dass die Binde das Blut kaum aufhält.

Ich hatte auch schon so ein Erlebnis und weiß wie schrecklich das ist! Vor allem weil dann auch die Matraze "kaputt" ist und das ist ein wirklich teurer spaß! Von dem her.... Ich würde OBs benutzen. Ich hab diesbezüglich auch schon meine Frauenärztin gefragt und sie meinte, dass es zwar stimmt: die scheide trocknet aus, aber es ist nicht sehr schlimm.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! lg

Nein,wenn du deine Periode stark genug hast kannst du auch Tampons nehmen.Ich kenne das,bei mir ist die Binde nachts auch nicht immer hilfreich und bin schon 3x oder so mit Blut in der Hose aufgewacht.Kann aber sein,dass der Tampon nicht hält.Würde erstmal Tampon und Binde nehmen ,um zu gucken ob das hält.

Man sollte nicht mit Tampons schlafen, außer du schläft nicht viel. Es muss natürlich nichts passieren, aber wenn du einen Tampon über 8 Stunden drinnen lässt, kann es vielleicht auch gefährlich werden. Mit TSS ist nicht zu Spaßen. 

Schau dir doch einfach paar Videos auf YouTube an oder informiere dich anders im Internet. :)

Es gibt extra binden für die nacht, oder wenn es eine sehr starke Blutung ist, 2 binden benutzen

Es gibt spezielle Binden für nachts, die sind etwas dicker und können daher mehr aufnehmen. Vielleicht wären die etwas für dich, wenn du sie nicht eh schon benutzt.

Ich nehme die auch in der Nacht und mein Frauenarzt hat sich noch nicht beschwert.

Klar kannst du die nachts nehmen. Das stimmt nicht :) ich nehm nachts auch obs ;)

benutzt OBs ... aber nur wenn du es wirklich nötig hast ^^

Was möchtest Du wissen?