Spotify pausiert die musik immer wenn man eine andere App öffnet. Was tun?

4 Antworten

Das kommt glaub ich drauf an welche App du öffnest, die Musik geht nämlich zB bei Spotify sofort aus wenn du bei Kamera auf "video" gehst oder wenn du auf youtube gehst und dort was anschaust und vllt haben spiele auch eigene
Musik dabei und deswegen dreht sich die Musik automatisch ab, aber sonst wüsst ich jetzt auch nicht

Ja, ist bei mr auch so, Musikwiedergabe dann einfach über die untere Leiste wieder an machen, am Kopfhöhrer auf Play drücken usw. Dann geht es wieder.

0

Weil diese Apps Sound beanspruchen und die Entwickler dieser Apps eingestellt haben, dass nur von dieser App Sound kommt. Würde ich jetzt denken.

Bei manchen Apps klappt es aber auch z.B. bei Spielen, da kann man trotzdem noch Spotify oder sonst was abspielen. 

Oder aber vielleicht liegt es auch daran, dass Apple einfach 2 gleiche Formate nicht abspielen kann wie z.B. 2x MP3 gleichzeitig.

Ok weil hab es auch schon damit versucht einfach den Ton vom Spiel aus zu machen und bei gute Frage gibt es eigentlich ja auch keinen Ton und die Musik geht hier aus also bei der App ist echt bisschen lästig

0

Ja, i feel you. Ist leider so. Aber hey, IPhone ist trotzdem cool. :p

0

Komisch. Das ist normalerweise nicht so. Löschst du die App denn aus dem Verlauf? Also schließt du sie? Nur so kann ich mir das erklären.

Achso, du meinst, wenn du andere Apps öffnest? Das liegt immer an den Appentwicklern, ob sie Musik in ihrer App zulassen oder nicht. Sehr nervig, wenn sie ausgeht. Für wie eingebildet halten die sich?🙄

0

Was möchtest Du wissen?