SpinnenNEST in der Wohnung?! :o

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist nicht ausgeschlossen - vor allem ist jetzt gerade die Jahreszeit wo die alle schlüpfen oder aus Ihren Winterverstecken wieder rauskommen! Ich habe neulich auch so ein fettes Viech gesehen. Zum Glück allerdings draußen. Ich habe nämlich auch Angst vor Spinnen (...und dass als erwachsener Mann! > PEINLICH). Was da hilft ist: Wirklich JEDE noch so kleine Ecke und Ritze mit einem Staubsauger ordentlich "zu bearbeiten". Oder zusätzlich Insektenspray. Man kann mir noch so oft sagen dass es fies wäre die Dinger zu töten oder dass sie nützlich sind usw.... ich mache da kurzen Prozess.

Wenns die selbe ist kann sie nicht verschieden groß sein außer sie ist rasant gewachsen.^^

Du meinst die gleiche Art?

'Nester' in dem Sinne haben die ja nicht die legen nur irgendwo ihre Brut hab und fertig.

Spinnen sind keine Plage wie Ratten die dann immer mehr werden mach dir mal keine sorgen aber ein paar wirst du sicher noch begegnen.^^

nimm netz kauf fleisch fressende pflanze und dieses ding mit denen man fligen töten und gehe auf spinnen los und bring die alle um die ecke

^^

hol dir nen kammerjäger und lass sie ALLE TÖTEN O.O

Lass sie auf eine Zeitung, Papier oder sonstiges drauf und schmeiß sie dann vor die Tür, such das Nest nimm die restlichen Spinnen auf diese Art aus der Wohnung und saug das Nest mit Eiern auf...

Ich mag Spinnen, weil sie die viel ekligeren Fliegen fressen!

Was möchtest Du wissen?