Spinnenhaufen auf dem fliegengitter

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst gar nichts zu machen - außer, sie einfach in Ruhe zu lassen. Das ist ein Spinnenkindergarten, die sind immer alle auf einen Haufen, und nach ein paar Tagen wird sich dieser Knubbel auflösen und die Tierchen in alle Richtungen weglaufen und sich eine neue Heimat suchen.

Ein kurzer Strahl aus der Dose mit Insektenvernichtungsmittel. Die spinne sucht sich auch eine andere Eiablage.

Was soll der Quatsch? Spinnen sind wichtig für unser Ökosystem. Die Spinnenbabys tun niemandem was, sie werden sich bald nach draußen verkrümeln und sich in alle Winde tragen lassen. Und außerdem werden sich genug Vögelchen von diesem Krabblern ernähren. Die wenigsten Spinnen kommen durch.

0
@critter

Wenn die Temperaturen nicht um 6 grad ansteigen bleiben sie da. Spinnen denken nicht sie handeln durch wärme und vibrationen. Sie sind sozusagen die einzigen Monster die es gibt xD Eine Methode wäre sie mit einem Feuer wegzulocken. Oder sie halt umzubringen

0

Kannst du die nicht irgendwie von außen umbringen? Ich mein du musst nicht mal ein schlechtes Gewissen haben, Spinnen werden nur von ihren Nerven gesteuert sie haben keine Gefühle und keinen Überlebenswillen

Und warum umbringen? Wir brauchen Spinnen! Deshalb muss man sie nicht wie ein Haustier hätscheln.

0
@critter

Nein wir brauchen keine. Ich bringe Spinnen immer um wenn sie in meinen Haus sind. Wozu sollte ich sie auch am Leben lassen? Den ist es sowieso egal ob sie leben oder nicht und wer weiß wo sie als nächstes hinkrabbeln.

0

Menschen werden auch von ihren nerven gesteuert? das Gehirn ist eine nervenansammlung. also kann man auch jeden Menschen ohne schlechtes gewissen umbringen oder sehe ich das falsch. das ist sicher genau so ein Gerücht wie das Gerücht das Fische nur ein 10 Sekunden Gedächtnis hat. deine Katze würdest du ja auch nicht umbringen obwohl sie keinen nutzen für dich hat und du nicht weißt wo sie als nächstes rumläuft.

1
@BinNichtKreativ

Das Gehirn verarbeitet Bilder die es seht und kann dann eine Entscheidung wählen. Spinnen haben ein Befehlsmuster spüren sie Wärme gehen sie dahin, sehen sie Beute gehen sie auch dort hin oder spüren sie vibrationen gehen sie auch dort hin. Sie können nicht anders. Zünde mal eine Flamme vor einer Spinne sie rennt rein, weil sie nicht denkt. Und das ist keinesfalls grausam den Spinnen leiden nicht es ist ihnen egal ob sie leben oder sterben. Das ist wissenschaftlich bewiesen

0
@BinNichtKreativ

Wichtig ist auch zu Erwähnen das Spinnen kein Gehirn haben. Sie haben aber ein anderes zentralorgan

0

habe ich noch nie etwas von gehört. aber auf die Frage mit der Katze hast du nicht geantwortet ;-)

0
@BinNichtKreativ

Warum sollte ich aber eine Katze umbringen das ist doch kein Vergleich eine Katze will leben und sie hat einen freien Willen. Sie kann leiden

0
@Refa88

In so einen moralischen Land wie Japan werden ja auch Spinnenkämpfe ausgetragen. Was meinst du warum Spinnen und keine Hunde oder Katzen, weil Spinnen keine Gefühle und keinen Willen haben

0
@Refa88

Seltsame Argumentationen.

Schon mal von Hahnenkämpfen und Stierkämpfen gehört? Sind das auch hirn- und gefühlslose Geschöpfe? Das sind dann eher die Menschen, die Wetten darauf abschließen und sich an dem blutigen Gemetzel erfreuen.

0

Was möchtest Du wissen?