Spiel für dreibeinige Katze?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welches Bein fehlt der Katze denn? Ein hinteres oder ein Vorderes?

Also beschäftigen kannst Du sie denke ich z.B. auch gut mit einem Katzenfummelbrett. Dafür nimmst Du ein Holzbrett und schraubst alle möglichen Gegenstände drauf - leere Joghurtbecher, Eierkartons, auf verschiedene Längen geschnittene Papprollen vom Klopapier oder Küchenrolle und was Dir sonst noch so einfällt. In diese Gegenstände füllst Du ein paar Leckerchen. Die Katze muss sie dann mit der Pfote heraus angeln. Wie gut das funktioniert wenn sie vorne nur ein Bein hat kann ich Dir nicht sagen, aber sie scheint sich ja so auch ganz gut zu schlagen und vllt. schafft sie es ja mit etwas Übung, damit gut umgehen zu können. Ein Erfolgserlebnis hätte sie hierbei jedesmal wenn sie sich ein Leckerchen angelt ;-)

Ansonsten kannst Du auch mal überlegen was sich für ne Katze gut eignet wenn sie liegt oder so, da ist ja der Nachteil dann nicht ganz so groß. Mir würde z.B. ein Baldriankissen (oder Kissen mit Katzenminze / Catnip gefüllt) einfallen. Meine Katzen tragen es zwar auch manchmal durch die Gegend, aber meistens liegen sie mit dem Kissen irgendwo rum, schlecken dran, oder "töten" es indem sie mit den Hinterpfoten dran "kratzen"...

Kommt sie auf einen Kratzbaum hoch? Da Könnstest Du vielleicht über den Liegeflächen so Spielzeuge befestigen mit denen sie dann im Liegen spielen kann.

Ansonsten zum Krallenschärfen gibt es auch spezielle Bretter welche man an die Wand schrauben kann oder Sisalmatten für auf den Boden. Vielleicht gibt es sowas auch in schön groß wie ein Teppich oder so, das könnte ihr auch gefallen. Da kann sie sich dann selbst überlegen wie sie am besten ihre Krallen schärfen kann, vllt. zieht sie sich mit ein paar Pfoten über den Teppich oder, oder, oder...

Ich könnte mir vorstellen, dass auch ClickerTraining mit einer dreibeinigen Katze gut funktionieren kann. Natürlich musst Du ein bisschen umdenken und manche Sachen werden nicht möglich sein (wenn ein Hinterbein fehlt wird's mit dem Männchen machen schwer etc.), aber durch das fehlende Bein ist deine Katze auf den anderen Beinen vermutlich stärker und kann somit vielleicht einige ganz tolle Sachen machen, die eine vierbeinige Katze nicht so gut könnte...

Wenn deine Katze Mäuse fängt, dann hat sie ja auch Freigang, nehme ich an? Wie groß ist denn ihr "Außenradius"? Denn manche Katzen beschäftigen sich auch gerne mit Sachen aus der Natur, die ungewohnt für sie sind. Z.B. im Herbst eignet sich Laub aus einem Park oder Wald ganz gut. Das kann man aufsammeln und in einen Karton geben. Vielleicht wirft man noch ein paar Leckerchen rein, dann kann/muss sie sich durchs Laub wühlen und hat so auch einiges an Beschäftigung und Abwechslung.

Ein leerer Karton oder ein Stuhl über den man eine Decke wirft (wie eine Höhle) sind oft auch schon ein riesen Anreiz. Meine Katzen z.B. lieben Kartons. Sie hüpfen rein und drauf, werfen ihn um, und früher oder später kommt der "Reißwolf" in ihnen durch und der Karton wird in lauter kleine Stückchen zerrupft. Das schafft auch eine Katze mit 3 Beinen gut ;-) Ist halt ne ordentliche Sauerei, aber dafür hatte Katz' ihren Spaß ;-)

Hoffe ich konnte Dir ein bisschen helfen.

Ich denke speziell für dreibeinige Katzen hergestellte Spiele wirst Du nicht finden, du musst versuchen herauszufinden mit welchen "Normalen" Spielsachen deine Katze gut umgehen kann und Freude daran hat, oder wie Du die Spielsachen entsprechend auf die Bedürfnisse deiner Katze umfunktionieren kannst.

Alles Gute!

Du musst eben, wenn sie die Krallen nicht mehr selber wetzen kann, mit der Nagelschere nachhelfen, dann kann sie auch wieder besser laufen. Gönne ihr einen Teppich, anstatt eines glatten Fußbodens.

Wegen der Pediküre frag beim Tierarzt nach, damit Du nicht zu weit reinschneidest.

das mit dem Krallen schneiden mache ich sowieso, und sie hat genug Teppiche zum kratzen ;) Ich dachte nur, dass es vielleicht ein Spielzeug gäbe.. aber ich lass mir da was einfallen.. Danke für deine Antwort.

0

das gibt es leider nicht hatte auch mal eine katze mit 3 beinen die hat mit normalen gespielt du kannst aber sowas wie ein mobile bauen das hat meiner auch viel spass gemacht .lg

danke für die antwort

0

UI, glaub das ist ne Marktlücke. Jedenfalls hab ich sowas noch nie gesehen oder von gehört.

Denk mal da musst kreativ sein und selber was basteln, wenns kein handelsübliche Katzenspielzeug sein soll

Danke für deine Antwort.

0

Wenn sie Mäuse gefangen hat, obwohl sie nur 3 Beine hat, müsste sie damit doch eigentlich gut zurecht kommen, oder? Wie alt ist sie denn? Darf sie denn noch raus?

Mäuse zu fangen, erfordert bei Katzen keine Fitness auf den Beinen. Das sind geduldige Beobachter, die stundenlang vor einem Mauseloch warten können, bis ein Nager den Kopf herausstreckt; Erfolgsquote 99,8%.

0
@hoermirzu

sie ist jetzt ca 17 Jahre alt, ist uns damals zugelaufen, deswegen konnte die Tierärztin das Alter nur schätzen. Und ja, sie darf noch raus, aber ihr Außenradius ist nicht sehr hoch, außer sie hat Frühlingsgefühle ;-)

0

wie wärs mit nem kratzbaum?

Sie kann leider nur hochklettern... das schafft sie beim Sofa auch. Krallen der Vorderpfoten rein und dann mit dem einen Hinterbein mehr schlecht als recht abstoßen und irgendwie hochkraxeln.. aber ein Kratzbaum würde da sein Ziel denke ich verfehlen..

0

Was möchtest Du wissen?