Auf Fotos Videos bei der normalen Kamera sieht man so schräg aus warum?sieht man so in echt aus?

3 Antworten

Nein. Eine Kamera, wie die vom Handy, oder sogar eine gute Digitalkamera von Mediamarkt für 400€ (keine Schleichwerbung), zeigt dich nicht, wie andere dich sehen.

Liegt an der Linse. Brennweite spielt dabei eine Rolle. Zum Beispiel sieht dein Gesicht bei einer höheren Brennweite (20mm) viel dicker aus (Nase, Kinn und Stirn ganz deutlich).

Wenn die Brennweite der Linse bei 200mm liegt, sieht man viel besser aus (proportionales Gesicht).


Cembamm 
Fragesteller
 14.07.2020, 22:37

Kann man die beim iPhone so einstellen das die Linse bei 200ml liegt?

0
Cembamm 
Fragesteller
 14.07.2020, 22:37

200mm*

0
Cembamm 
Fragesteller
 14.07.2020, 22:39

Ich hab iPhone 11geht das,das man die halt auf 200mm bringen kann also die Linse also das man das so einstellen kann?und ja du hast ehrlich recht,alles sieht bisschen größer aus meine Nase,Stirn sehen irgw größer aus als im Spiegel,und auf Kamera macht das Licht was zum Beispiel ist man richtig in der Sonne macht da ein Bild sieht deine Nase größer und dicker aus als im Schatten

0
Niranaas  14.07.2020, 23:25
@Cembamm

Leider nicht. Aber du kannst die Objektive zum Aufsetzen für dein Handy kaufen.

0

Nein sehen sie nicht

Nein, wenn man es so wie du macht, ist es verkehrt rum und du findest es nur richtiger, weil du dich im Spiegel gewöhnt bist. Fotografiere mal einen Text und dann siehst du was richtig rum ist (kleiner Tipp: Wenn du den Text nicht lesen kannst, ist er falsch rum).