Spiegelreflexkamera Canon EOS 1100D + Canon 75-300mm Objektiv! Eure Meinung!

5 Antworten

Hallo Marlon1205 :-) Ich habe mir auch diese Kamera vor einigen Monaten gekauft. Also es ist schon eine Anfängerkamera und man sieht auch nicht bei jedem Foto, dass es ein Bild von einer Spiegelreflex ist, aber insgesamt bin ich mit ihr zufrieden, da sie auch einfach zu bedienen ist :D:-)

Lg

Hallo ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich das 18-55mm Objektiv mit kaufen würde. ;-)

Ich bin Plane Spotter, also jemand der Flugzeuge fotografiert (ich habe gerade erst angefangen damit) und da wäre die EOS 1100D als Einsteigerkamera ideal und ein 75-300mm Objektiv ist auch wichtig damit man die Flieger nah ran holen kann.

Das ist ziemlich nutzlos, wenn das 75-300 dein einziges Objektiv ist. Es fehlt nicht nur Weitwinkel, sondern auch der normale Brennweitenbereich. Für Tele und Portrait ist es dann zu lichtschwach.

Dann bräuchtest du mindestens noch das normale 18-55mm oder ein ähnliches für den normalen Bereich

Man sollte sich genrell überlegen noch etwas zu sparen und sich eine etwas bessere Kamera zu kaufen.

Was möchtest Du wissen?