Passt das Objektiv "Canon EF 75-300mm/ 4,0-5,6/ III" auf meine Eos 700D?

1 Antwort

Passt drauf allerdings würde ich eher ein Tamron 70-300 VC USD für Canon empfehlen...

http://www.amazon.de/Tamron-70-300mm-4-5-6-digitales-Objektiv/dp/B003YUBTIU/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1435676152&sr=1-2&keywords=tamron+70-300+vc+usd

Das von dir ausgesuchte hat keinen Stabilisator.

Mit Stabi ist die max. Bel.-Zeit an Crop-Sensoren:

1 / Brennweite : 2 Sek. => zB 300mm => 1 / 300 : 2 = 1 /150 Sek.

Ohne Stabi ist die max. Bel.-Zeit an Crop-Sensoren:

1 / Brennweite x 2 Sek. => zB 300mm => 1 / 300 x 2 = 1 /600 Sek.

An der Kamera stellt man dann den Wert ein oder falls nicht vorhanden den nächsthöheren.

Sprich der Stabi bringt ca. 2 Blenden was zB den Unterschied zwischen ISO 3200 und ISO 800 ausmacht und das Rauschen deutlich verringern kann!

Vergleichbares unter 200€ ?

0
@hackintoshmasta

Leider nein!

Licht muss damit es am Sensor ankommt mal durch das Objektiv. Im Objektiv ist einiges an Glas und was beim Weg des Lichtes durch diese verschiedenen Glas-Linsen kaputt geht kann am Sensor nicht repariert werden! - Also kurz um: Was die Linse verbockt kann der beste 5000 EUR Profi-Body nicht mehr hinbiegen.

Ergo dessen sind gute Objektive wesentlich wichtiger als der Body an sich!

0

Ist das ein zoom objektiv? Und hat dieses objektiv ein hohes Auflösungsvermögen?

0
@EtotheD

Welches 70-300mm meinst du? Alle Objektive deren Brennweite mit X-Y angegeben sind, sind Zooms! Wenn nur Xmm als Angabe da steht dann ist das eine Festbrennweite.

0

Was möchtest Du wissen?