Soziale Berufe wo man schon in der Ausbildung Geld verdient?

3 Antworten

Sozusagen bekommt man in den sozialen Berufen Geld.

Bei Dualen Ausbildungen auf jeden Fall. Bei schulischen Ausbildungen kann man BAföG beantragen, da kommt es dann eben darauf an, wie viel die Eltern verdienen.

In der Regel verdient man in der Ausbildung Geld! Auch im sozialen Bereich.
Da gäbe es: Erzieher, Heilerziehungspfleger, Krankenpfleger, Altenpfleger, usw.


Erzieher:

In meinem Bundesland muss man 3-4 Jahre arbeiten, und verdient dabei kein Geld ^^

0

in der Ausbildung zum Erzieher verdient man kein Geld, da es eine schulische Ausbildung ist. Man kann aber Bafög beantragen..

0
@Fishmeaker

Ich sehe Bafög als "bedingtes Einkommen", weil oft muss es zurückgezahlt werden. 

Ich weiß....nicht immer, aber oft.

0

Was möchtest Du wissen?