Sollt ich um Empfangsbestätigung bitten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, Du willst wohl auf Nummer sicher gehen. Also aus dem Gefühl heraus (kenne ja nicht die Umstände) ist das etwas überzogen. Wenns keinen guten Grund gibt würde ich persönlich das lassen. Bloß nichts was den Bearbeiter viel Aufwand bereitet und auch noch Kosten verursacht, das kommt nicht gut rüber.

Du könntest, wenn Du doch eine Bestätigung willst/brauchst:

1) nach ca. einer Woche (5-7 Werktage) dort anrufen und freundlich nachfragen, ob das Lichtbild angekommen ist.

2) eine frankierten (!) und mit Deiner Adresse bereits ausgefüllten (!) Postkarte/Rückumschlag beilegen, mit der Bitte, diesen bei Erhalt zurückzuschicken.

3) Sie bitten, Dir den Erhalt kurz per E-Mail zu bestätigen.

3) Einschreiben mit Rückschein benutzen (da muss der Empfänger unterschreiben und die unterschriebene Postkarte wird an Dich geschickt) Vlt etwas zu viel des Guten für ein Lichtbild wenn da nichts rechtliches oder mit Auschlussfristen Verbundenes dranhängt.

keine bestätigung!!

zum einen kostet das den betrieb mehr geld und zeit, als das foto kostet und zum anderen fühlt sich der mensch der das bearbeitet nen bisschen angepis.st.

Du solltest es lassen, es ist nur ein Foto. Würde es so oder so ähnlich forumlieren:

Hiermit reiche ich das gewünschte Lichtbild nach.

MfG

Schicks es einfach rüber. Empfangsbestätigung erscheint mir da doch übertrieben...

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei das gewünschte Lichtbild.

Bitte senden sie mir in den nächsten Tagen diesbezüglich eine schriftliche Bestätigung zu.

Mit freundlichen Grüßen

Warum eine Bestätigung? Oder anders gefragt - wofür wird das denn benötigt?

Was möchtest Du wissen?