Soll ich ihm sagen wie weh er mir tut?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich hatte ein ähnliches problem mein ex hatte schluss gemacht und mich nach einer zeit immer geärgert oder beleidigt aus spaß was eigentlich ja nicht so schlimm ist aber es war echt extrem und ich war unglaublich traurig . Ich habe dann mit ihm geredet und hatte unglaublich angst doch im nachhinein ging es mir viel besser. Viele sagen dir dass wenn es dir schlecht geht dass was du hören willst und du denkst es geht dir besser bis wieder irgendwas passiert . Manchmal ist es besser wenn du direkt die wahrheit erfährst . Das tut zwar im ersten mooment weh abeer du weißt wo du dran bist und musst nicht immer hoffen und zusehen wie dein schwarmirgendwas mit ner anderen hat. Außerdem was soll passieren wenn er doch eh schon weiß das du ihn liebst . Manchmal muss man jungs einfach in den hintern treten damit sie merken was sie überhaupt machen. Trau dich und sag ihm bescheid dann geht es dir nicht so mies und du musst nix mit dir rumschleppen .

wenn er dir sagt du hast iene chance, ist er schon ein idiot...so als könnte r jede haben. wenn er kurz danach eine freundin hat, ist er ein richtiger idiot. ich sag dir eins: finger weg, kontakt abbrechen und eifach von ihm distanzieren. so was hast du nicht nötig -.-'

Schau mal: Wenn liebe einseitig ist dann macht man sich nur selbst kaputt. Such dir einen anderen und werde mir dem Glücklich. Meinst du das er seine Liebe wegen deiner aufgibt? Nee dooo eher nicht :-) Kopf hoch Life is a Bit** :-)

ja na klar solltest du ihm sagen, dass du weist, dass er eine Freundin hat! Kann ja auch sein, dass du wirklich eine Chance hast bei ihm, es gibt Männer, die hindert es nicht, sich eine "Neue" zu suchen, während sie noch in einer Beziehung sind. Ob du das charakterlich von ihm akzeptieren kannst, ist allerdings fraglich. Stell dir vor du bist mit ihm zusammen und er nimmt dich halt so lange, bis er was besseres findet?

Hallo aralaralK,

sage ihm, wie weh er dir getan hat, dadurch dass er dir nicht gesagt hat, dass er vergeben ist, und dann reagiere du auf keinerlei Anrufe oder soziale Netzwerke, lass ihn einfach allein, denn du hast es doch nicht nötig, dass dir weh getan wird.

Gruß Alfred

Was möchtest Du wissen?