soll ein junge viel oder wenig mit einem mädchen schreiben um gut rüber zu kommen?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Viel schreiben 60%
wenig schreiben 40%

9 Antworten

Weder noch. Mit Drei-Wort-Nachrichten, die dann auch noch ewig dauern, wird das Gespräch schnell langweilig und zumindest ich würde bald einmal aufhören, zu chatten. Allerdings kann es auch nerven, wenn du immer Fluten von Text schreibst. Mach es so: Wenn du viel zu sagen hast zu einem Thema, dann schreib auch ab und zu mal einen längeren Absatz. Ansonsten würde ich in der Länge variieren, kurz und spritzig ist nämlich ebensogut, und eine mal längere Pause kann das Ganze interessant machen. Versuch nicht, schon am Anfang festzulegen, dass du dann immer ganz schnell und viel bzw. wenig und langsam antworten wirst, sondern geh einfach nach deinem Gefühl! Wenn ihr auf der gleichen Wellenlänge liegt, dann klappt das schon.

Viel schreiben

also ich bin selbst ein mädchen und ich find es besser wenn jungen mehr schreiben weil es echt nervt wenn man immer voll viel schreiben muss damit die konversation überhaupt stattfindet.. naja, ich würd höchstens 5 minuten warten :)) wenn das mädchen auch was von dir will zeigst du ihr ja dass sie dir wichtig ist wenn du viel schreibst und dir mühe gibst und so :D

Viel schreiben

ich hasse es wenn mir jemand nicht sofort zurückschreibt..am schlimmsten find ichs wenn man ewig warten muss und dann sind es nur 3 wörter...das wirkt auf mich nicht interessant sondern langweilig, weil sonst wirkst du so als wenn du gerade was besseres zu tun hättest und als ob sie dich nur nerven würde und das kommt bei mir NIE gut rüber :D

Nimm den Mittelweg, wenn du zu lange wartest dann wird es auch dem Mädchen zu blöd.

ein bissi warten is oke, aber nicht mehr als 2 stunden oder so.. ich weiß nur dass es mich unheimlich nervt wenn ich dann 5 stunden oder so warten muss ;)

Was möchtest Du wissen?