Snowboarden lernen am 1. Tag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich selbst kann sehr gut snowboarden.
Somit kann ich dir auch sagen, dass wenn du nicht ein extremes Talent bist, es mit dem 1 Tag Snowboarden lernen nix wird. Da lernst du mal höchstens auf einem zu stehen und ein paar meter zu fahren. Ich würde wenn überhaupt ne Woche lang intensiv üben und trainieren. Vlt. Packst du danach ja schon die rote Piste ohne zu fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, skaten zu können ist ein vorteil, aber nur ein kleiner, du hast halt einen besser trainierten gleichgewichtssinn als andere fahrer, das hilft, macht dich aber nicht direkt zum fortgeschrittenen.

und was du als anfänger alles können wirst kann man dir unmöglich sagen, da die lernkurve beim snowboarden total unterschiedlich ist, je nachdem wie viel talent du hast und ob du schnell lernst.

du musst es einfach ausprobieren, dann weisst du es genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man sehr sportlich ist, kann man an einem Tag etwas Snowboard fahren lernen, ja, aber nur sehr langsam und mit ordentlich Muskelkater am nächsten Tag :) - Ungeübte können sich auch zuvor vorbereiten: http://www.educatium.de/snowboard/lernen-snowboard-tipps.htm

aber generell bedarf es schon drei Tage zum Lernen des Sports Snowboard und sodann noch einige Wochen zum richtigen Fahren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen nach dem ersten Tag kannst du einen Berg auf jedenfall runterrutschen. Wenn du dich nicht so schlecht anstellst sind die ersten Kurven bestimmt auch kein großes Problem. (Übung macht den Meister so nebenbei)
Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?