Smalltalk erlernen/Introvertiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn du (vielleicht) sehr schüchtern und introvertiert bist, kannst Du lernen, Smalltalk zu führen - auch unabhängig davon, ob du es magst oder nicht... Im Endeffekt ist es einfach nur Übung, aber für den Einstieg sind ein paar Methoden oder bestimmte Fragen ganz hilfreich. Schau mal hier: http://reset-your-mind.de/smalltalk-lernen-3-tipps-fuer-einen-gelungenen-smalltalk/

Da sind auch "typische" Beispiele dabei, wie ein Small beginnen kann - und vielleicht wirst Du mit der Zeit auch merken, dass Du gar nicht so introvertiert bist, wie Du denkst. Je öfter Du mit fremden Menschen sprichst, desto mehr wird Dein Selbstvertrauen steigen - und desto leichter wird es Dir wiederum fallen, Smalltalk zu führen!

Wenn du so fühlst, wie du schreibst, bist du in jedem Fall introvertiert. Übrigens ist es normal, dass du als Introvertierter Smalltalk schwachsinnig findest und dich lieber mit "Ernsthafteren" und wichtigeren Themen auseinandersetzt.

Deine Einstellung ist völlig in Ordnung und ich persönlich würde nicht viel daran ändern. Wenn du allerdings mit gewissen Personen so einen oberflächlichen Plausch führen willst, dann frage einfach die Standardfragen. Es gibt keine richtige Einstellung, wie man einen Smalltalk zu führen hat. Verhalte dich einfach interessiert und aufmerksam aber bleibe immer du selbst!

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen,

Lunaismylove

Ich finde es auch immer schwer. Aber da musst Du einfach durch und mit jedem Mal wird es leichter. Es gibt eine Menge Videos zu diesem Thema. Mir gefallen die Videos von Joachim Jahn sehr. Er ist ausgebildeter Kommunikationstrainer und hat viele Videos zu diesem Thema bei YouTube. Das hier ist bestimmt interessant für Dich:

Was möchtest Du wissen?