Smalltalk erlernen/Introvertiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn du (vielleicht) sehr schüchtern und introvertiert bist, kannst Du lernen, Smalltalk zu führen - auch unabhängig davon, ob du es magst oder nicht... Im Endeffekt ist es einfach nur Übung, aber für den Einstieg sind ein paar Methoden oder bestimmte Fragen ganz hilfreich. Schau mal hier: http://reset-your-mind.de/smalltalk-lernen-3-tipps-fuer-einen-gelungenen-smalltalk/

Da sind auch "typische" Beispiele dabei, wie ein Small beginnen kann - und vielleicht wirst Du mit der Zeit auch merken, dass Du gar nicht so introvertiert bist, wie Du denkst. Je öfter Du mit fremden Menschen sprichst, desto mehr wird Dein Selbstvertrauen steigen - und desto leichter wird es Dir wiederum fallen, Smalltalk zu führen!

Ich finde es auch immer schwer. Aber da musst Du einfach durch und mit jedem Mal wird es leichter. Es gibt eine Menge Videos zu diesem Thema. Mir gefallen die Videos von Joachim Jahn sehr. Er ist ausgebildeter Kommunikationstrainer und hat viele Videos zu diesem Thema bei YouTube. Das hier ist bestimmt interessant für Dich:

https://youtube.com/watch?v=kWCKM7VxYlg

Wenn du so fühlst, wie du schreibst, bist du in jedem Fall introvertiert. Übrigens ist es normal, dass du als Introvertierter Smalltalk schwachsinnig findest und dich lieber mit "Ernsthafteren" und wichtigeren Themen auseinandersetzt.

Deine Einstellung ist völlig in Ordnung und ich persönlich würde nicht viel daran ändern. Wenn du allerdings mit gewissen Personen so einen oberflächlichen Plausch führen willst, dann frage einfach die Standardfragen. Es gibt keine richtige Einstellung, wie man einen Smalltalk zu führen hat. Verhalte dich einfach interessiert und aufmerksam aber bleibe immer du selbst!

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen,

Lunaismylove

Was für Fragen sind beim Speed-Dating sinnvoll?

Ich (w, 19) mache demnächst bei einem Speeddating mit und will oberflächliche Gespräche bzw. nur Smalltalk vermeiden. Welche Fragen sind sinnvoll, aber nicht zu direkt persönlich oder ausfragend? Und was ist üblich? Was sollte ich vermeiden und was auf jeden Fall fragen? Will möglichst viel über den Menschen und seine Einstellungen etc. erfahren, anstatt nur oberflächliche Fakten zu bekommen.

Schreibt man beim Speeddating mit? :D

...zur Frage

Längere Unterhaltungen mit meinem Freund auf Whatsapp?

hallo erstmal,
okejj also mein Frage ist ein bisschen komisch aber das hat auch Hintergründe, für die ich jetzt keine Zeit hab die aufzuschreiben. Vielleicht könntet ihr mir ja helfen und mir ein paar Themen sagen das ich mit meinem Freund längere Gespräche über Whatsapp hab. Und ja wir haben auch eine richtige Beziehung, wir gehen auch zusammen raus und so aber trotzdem würde ich halt gerne mehr mit ihm schreiben, wenn wir mal nicht zusammen sind.

...zur Frage

Wie werde ich extrovertierter bwz. besser in Gesprächen?

Eigentlich liebe ich alle Sachen am introvertiert sein, doch mich stört es, dass ich mir immer einrede, dass ich nicht auf andere (fremde, teils bekannte) Menschen zu gehen kann und einfach mal ein gutes Gespräch führen kann oder einfach mal in fremder Gesellschaft lauter zu sein.

In meinem Freundeskreis verhalte ich mich wie ein extrovertierter, bzw ich bin dort extrovertiert, sobald aber fremde Menschen dabei sind, sagt mir mein Gehirn "aha, fremder Mensch, was sage ich jetzt am besten", ab dem Punkt werde ich wieder stiller, beteilige mich dennoch aber am Gespräch. Sobald es aber zu einer 4-Augen Konversation kommt, werde ich bei einem fremden Mensch total nervös und fange an richtig schlechten Small Talk zuführen, bis dieser abflaut. Ich bin mir sicher ich könnte auch mit Fremden ein schönes Gespräch führen, bloß jedes mal denke ich mir "was sage ich jetzt" und das löst dann ein Blackout aus.

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich :)

PS: Was mich immer wurmt ist, dass viele meiner Freunde extrovertiert sind und die einfach mit jedem das Quatschen anfangen können und wenn ich sie frage wie sie das machen, sagen sie ich rede einfach mit ihnen.

...zur Frage

Wie kommt es, dass manche sprachlich begabt sind und andere im mathematischen Bereich?

Salut,

eine zugegeben etwas merkwürdige Frage :

Ich selbst frage mich seit einiger Zeit wie es sich mit Begabungen verhält.

Fakt ist ja , dass genetisch bereits ein gewisses Potential vorgegeben wird, sprich, dass es ein Minimum und ein Maximum gibt, dessen Ausschöpfung von unserer (früh)-kindheitlichen Förderung abhängt.

ABER:

Weshalb kann der eine besser Mathe und ein anderer besser Sprachen erlernen.

Mir wurde mal gesagt, wer in der Mathematik begabt ist, der sei "damals" viel auf Bäume geklettert, hätte sich mit Motorik und Logik mehr auseinander gesetzt als die Menschen , die diesbezüglich Defizite aufweisen.

Ich selbst war immer eine Niete in Mathe dafür sprachlich , sowohl Deutsch als auch Französisch , Englisch und Latein sehr gut.

Wie also ist das zu erklären? Gibt es da tatsächlich gewisse Förderungen , die in die eine oder andere Richtung begünstigen oder wird bereits alles ( ohne irgendetwas daran ändern zu können) bereits im Mutterleib festgelegt?

Was meint ihr ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?