Skyrim Legendary Edition, wenn man Hauptspiel ohne DLCs hat

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

OK, Du erhoffst Dir, dass Du die Lizenz nur für die Addons freischalten musst. Das wird vermutlich nicht klappen, sondern die Leg-Edition wird wahrscheinlich als ein Spiel angesehen werden. Aber frag' mal bei Steam nach - die werden Dir eher weiterhelfen können.

Und lohnen tut sich der Kauf allemal, denn die beiden großen DLC Dawnguard und Dragonborn sind ziemlich gut und ihr Geld auf jeden Fall wert.

Danke, auch wenn meine Frage etwas sehr umständlich vormuliert war. Und der DLC Hearthfire ist jau auch noch dabei.

0
@DerFragant007

...deswegen habe ich ja auch von den großen DLC gesprochen ;)

Hearthfire ist ein netter Zusatz für Häuslbauer - schon ganz nett, aber eben nur ganz nett.

1

Ok, also Du kannst Dir das normale Spiel kaufen, und anschliessend online die 3 DLC zusätzlich kaufen, oder Du besorgst Dir von Beginn an die Legendary Edition. Das Hauptspiel hast Du bereits, jetzt geht's darum was günstiger ist.

Und ich muss ehrlich gesagt sagen dass es mir eher vorkommt, die Legendary Edition zu kaufen käme günstiger.

Ich habe die Legendary Edition für 19,95 gekauft, also das Hauptspiel + die 3 Erweiterungen. Und ich glaube im DL-Shop kosten die 3 DLCs einzeln ca. genau so viel.

Die Legendary kostet doch auch nix mehr online, siehe hier: http://www.gameladen.com/goods-652-TheElderScrollsVSkyrimLegendaryEditionPC.html. Ich hatte auch das Originalspiel und es rechnet sich trotzdem...

Und auf OnlineKeyStore sogar noch knapp 3€ weniger ;)

0

Hast du eigentlich eine verschenkbare Kopie bekommen?

0

Wird dir die Legendary Edition dann als eigenes Spiel angezeigt oder ist es so, dass dann einfach die 3 DLC's zur normalen Version von Skyrim zuinstalliert werden?

0

Was möchtest Du wissen?