Singer Quantum 9960 - Faden schneidet in Gehäuse ein. Kann jemand helfen?

4 Antworten

Wie sieht es denn mit Garantie/ Gewährleistung aus? Eine Nachbesserung erfolgt ja offenbar nicht dauerhaft. Wenn du die Maschine also noch nicht allzu lange hast, würde ich darauf setzen.

Alternativ kannst du die Maschine natürlich mal zu einer anderen Werkstatt bringen, das wird dich aber auch wieder Geld kosten.

Ich würde mir überlegen, die Maschine als Fehlkauf abzuhaken. Leider sind  Singer nicht mehr das, was sie einmal waren. Der Name klebt inzwischen nur noch als Lizenz auf relativ billiger asiatischer Ware, da kannst du letztlich sogar für weniger Geld dauerhaftere Maschinen kaufen (beispielsweise eine W6). Oder du nimmst mehr Geld in die Hand und suchst dir eine Maschine, bei der du für dein Geld auch entsprechende Qualität bekommst. Persönlich würde ich darauf achten, dass vom Innenleben so wenig wie möglich aus Plastik ist.

Vielen Dank für die Info ☺☺☺!!!!
Ich bin noch ganz neu hier zugegen.
Welche Maschine haben Sie jetzt und wieviel nähen Sie damit (ungefähre Angabe)?
Ich bin momentan echt so im Zwiespalt, ich mache meinen Mann schon ganz mit nervös 😬.

0

Leider haben Singer und andere Billigmarken diesen Ruf. Es wird dir nichts anderes übrig bleiben, als in Zukunft eine solide Maschine zu kaufen.

Dass du zuviel nähst bestätigen auch Testberichte.  Bei Billigmaschinen dehnt sich das Material unter der Betriebswärme aus und bildet sich meist nicht mehr zurück. Sie werden schlicht unbrauchbar.

Wenn du dir Ärger beim Nähen vom Hals halten willst, kaufe eine Bernina.

Leider hat Singer schon längst nichts mehr mit der Qualität zu tun die sie einst hatte.

Singer ist halt billiger Müll, sorry... Ich würd versuchen, es noch mal zu reklamieren und wenns nix nutzt, in eine vernünftige Maschine investieren. Schau Dich mal bei W6 um.

Schlitz im Autositz reparieren?

Hallo,

ich habe heute günstig einen Gebrauchtwagen gekauft. Renault Clio Baujahr 2010. Da ist auf dem Beifahrersitz eine tiefe Kerbe durch die Oberfläche, evtl. durch Zigarette. 1,5 cm lang und 3 mm breit. Nun ist die Frage, ob man das irgendwie stabilisieren sollte, damit der Riß nicht größer wird und wie man das genau machen sollte. Man könnte ja versuchen, mit einem Faden durch beide Kanten zu gehen und sie zusammen schnüren? Hab da aber keine Erfahrung.

...zur Frage

Nähmaschine frisst Oberfaden beim Nähen, Singer Symphonie.

Hallo Ihr lieben, meine Nähmaschine frisst beim Nähen den Oberfaden unten in die Spule ein. Oberfaden wird auch nicht richtig nach oben geholt wenn ich viel rumfrickel geht es ich halte die Faden hinten fest usw alles nach Lehrbuch, Unterfaden und Oberfaden sind richtig eingestellt, versuche es mit Zicktack Stich oberspannung 3-5 probiert, Nadel ist in ordnung nicht verbogen oder abgebrochen, alles richtig bedient eigentlich.. kann mir jemand sagen wo mein Fehler liegt?

Vielen Dank

...zur Frage

Singer Nähmaschine transportiert nicht

Hallo zusammen,

ich habe hier eine gebrauchte Singer Simple stehen und da wird der Stoff nicht transportiert. Sauber gemacht hab ich schon alles. Nun ist guter Rat teuer.......oder gleich ne neue Maschine?

...zur Frage

Was ist das und was mach ich damit (Nähmaschine)?

Für was brauche ich das auf dem ersten Bild? Ist das die Spannung?
Ich versuche die ganze Zeit zu nähen aber es klappt nicht weil dann immer so ein 'bollen' kommt. Also die Nähmaschine näht nicht mehr weiter und ich drehe dann ein bisschen mit dem handrad aber das klemmt dann auch. Deswegen muss ich dann alles abschneiden und unten bei der Spüle ist auch alles durcheinander. Ich habe keine Ahnung wieso. Den Oberfaden habe ich richtig eingefädelt und das mehrere Male. Die Spule ist eigentlich auch richtig eingesetzt aber wenn ich nähe dann geht dort alles durcheinander. Obwohl ich es davor genau gleich gemacht habe wie jetzt.


Auf jeden Fall steht in der Bedienungsanleitung dass die fadenspannung zu stark sein könnte. Aber ich weiß nicht was das ist und ich wollte fragen ob es dieses Teil auf dem Bild ist?

Aber da steht auch dass ich den Oberfaden und die Spule entfernen soll, das handrad nach vorne und hinten drehen und den Faden entfernen und den Greifer Ölen soll.
Aber das hab ich schon gemacht außer ölen.  
Wie öle ich den Greifer und was für ein Öl brauche ich??

Freue mich auf Antworten und hoffe jemand kann mir weiter helfen

...zur Frage

Nähmaschine Singer 8280

Hallo Ihr!

Ich hoffe, hier kann mir einer helfen. Und zwa möchte ich mir gerne eine neue Nähmaschine kaufen. Ich nähe zwar nicht viel, aber habe letztens angefangen, Taschen selbst zu nähen. Ich habe schon im Internet gelesen, dass die Marke AEG einen nicht ganz so guten Ruf hat. Und dann habe ich die Singer 8280 gefunden. Die kostet bei Amazon nur 86 und bei Lidl nur 88 Euro, also voll mein Budget was ich ausgeben wollte. Nun meine Frage, kennt sich jemand mit der Marke Singer aus oder besitzt sogar die 8280 schon? Ich habe nämlich überhaupt keine Ahnung von Nähmaschinen :-P

Vielen Dank und liebe Grüße!

...zur Frage

Singer 2250 Tradition: Faden "schneidet ab"?

Hallo,

ich bin verzweifelt und brauche dringend Hilfe!!! Ih bin im Besitz einer "Singer 2250 Tradition"-Nähmaschine. Anfangs war ich auch richtig zufrieden mit dem Gerät, leider habe ich zwischenzeitlich extreme Probleme mit dem Oberfaden: Mal kann ich eine längere Naht machen mal wird der Faden, wenn er in die Nähplatte sticht wie durchgeschnitten. Es treibt mich noch in den Wahnsinn, an der Oberfadenspannung habe ich schon alle Möglichkeiten versucht - leider ohne Erfolg. Habe mir jetzt sogar original Nadeln gekauft, aber daran liegt es auch nicht.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?