Sind Ratten und Mäuse befreundet?

8 Antworten

Wo Ratten sind, sind meist keine Mäuse -

und wo Mäuse sind, sind eher keine Ratten.

Ratten sind den Mäusen haushoch überlegen und gehen sie an, bringen sie auch um, wenn sie ihnen ins Gehege kommen.

Deshalb schauen Mäuse zu, daß sie den Ratten nicht über den Weg laufen.

Befreundet sind sie somit sicher nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=SWURtkf_7js

Nein, die sind keine Freunde. Aber ich glaube jetz nicht, dass eine Ratte Mäuse als Beute sieht. Trotzdem, eine Maus sollte sich von einer hungrigen Ratte fernhalten...

Ratten und Mäuse sind keine Freunde und ja beide Tiere sind Allesfresser die auch Fleisch essen. in einem alten Film sagte Heinz Sielmann sogar mal die größten Mäusetöter sind die Ratten nicht die Katzen. Ratten sind eher die Feinde der Mäuse.

Ganz sicher sind Tierarten nicht "befreundet". Bekämpfen macht nur Sinn bei gleichstarken Arten.

Mäuse essen Fleisch, Insekten etc, Ratten ebenso.

Also bei den Haustieren ist es wirklich so das im extremsten Fall die Ratten Mäuse fressen. Deswegen sollte man auch nur Artgenossen zusammenhalten.

Ratten fressen Mäuse wenn sie diese fangen können, das ist ein ganz natürliches Verhalten, Ratten sind keine Vegetarier sondern jagen auch wenn sie die Möglichkeit dazu haben.

Was möchtest Du wissen?