Sind Pringles Vegan oder nicht Vegan?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meine Interpretation wäre: Prinzipiell vegan, könnte durch die Produktion allerdings vereinzelt nicht eingeplante, tierische Spuren enthalten.

Aber nicht vom Schwein oder?

0

Also: Jede Firma darf auf ihr Produkt draufschreiben, dass es vegan ist (es gab auch schon Fälle wo Apfelsaft als vegan ausgeschildert wurde & eine Nachfrage so wie Monate später dies geändert wurde, weil der Saft eben mit Gelatine geklärt wurde...)

So ähnlich verhält es sich bei Pringles auch. Die Bestandteile, also das, was letztendlich drin ist, ist (je nach Haken nur vegetarisch oder eben vegetarisch & vegan). In wie weit das - im Bezug auf die Inhaltsstoffe wirklich stimmt - ist dann Vertrauenssache. - Warum?

Es gibt die VeganSociety - die hat die Vegan-Blume als Symbol - & die kontrollieren, ob das Produkt ihren Ansprüchen genügt & deshalb vegan ist. Diese Ansprüche sind zum Beispiel:

  • keine tierlichen Inhaltsstoffe
  • es werden keine tierlichen Inhaltsstoffe für die Herstellung verwendet, die später aber nicht im Produkt auftauchen (wie bei geklärtem Saft)
  • die Inhaltsstoffe wurde nicht an Tieren getestet

So in wie weit Pringles selber Tierversuche in Auftrag gibt, kann ich dir nicht sagen, ABER:

Sie gehören dem Konzern Procter & Gamble & die sind ~>§=# http://de.wikipedia.org/wiki/Procter_%26_Gamble#Kritik

Ich habe mich irgendwann davon distanziert Pringles zu kaufen, es gibt auch andere =)

Ich hoffe ich konnte um diese Uhrzeit verständlich machen, was ich meine :D

PS: Vielleicht glaubst du auch endlich mal, wenn ein Produkt als VEGETARISCH bezeichnet wird, dass dies ebenfalls bedeutet: Kein Schwein...

Ich habe dir schonmal einen Link von veganen Chips gepostet.

Wenn Cips vegan sind, ist kein Schwein drin - dann wurden sie auch nicht darin frittiert.

Wenn Chips vegetarisch sind, ist kein Schwein drin - dann wurden sie auch nicht darin frittiert.

Entweder es geht dir darum ob ein Produkt vegan ist, oder ob "nur" kein Schwein enthalten ist. Oder du hast ein Problem mit Tierversuchen... Deine Fragen umfassen stets alles, letztendlich kommt zwischen den Zeilen immer wieder durch, dass es sich in Wirklichkeit scheinbar um die "Unreinheit" von Schweinen handelt.

0

Rein theoretisch werden Chips in Pflanzenfett frittiert (Komme aus der Branche, daher weiß ich das). Aber bei einigen Herstellern aus den USA, die auch hier ansässig sind, kann man das eigentlich knicken. In der USA ist es schon seit Jahren üblich, tierisches Fett einzusetzen, da erstens vom Geschmack her keinen Unterschied ergibt und zweitens die meisten mit Fleischverwertern kooperieren. Das bringt natürlich eine Kostenersparnis.

Und ich ignoriere jede Form von Kommentar zu meinem Beitrag, da mir die Tatsache schon länger bekannt ist und wir Endverbraucher mal die Augen aufmachen sollten, dass Lebensmittelrichtlinien nur auf dem Papier bzw. auf der Verpackung existieren;)

...also denkst du das da auch Schweinefett drinn sein kann.

0
@fatihtemiz61

Wie gesagt, was die "Konkurrenz" im Geheimen macht, kann ich nicht zu 100% bestätigen. Aber in den USA ist es Gang und Gäbe, dass tierische und nicht nur Fette vom Schwein verwendet werden, wie ich anfangs schon erwähnte.

0

Warum sollten die Tierversuche anstellen. Auf was wollen die die Tiere testen. Zumal ich mir jetzt nicht vorstellen kann, was die da Tierisches reintun könnten. Unter Chips stelle ich mir Kartoffel, Öl und Gewürze vor, aber ich bin da ja auch kein Experte darin.

Von meinen Standpunkt her aus, sehe ich da kein Problem. Aber entscheiden kannst ja trotzdem immer noch du.

Es gibt tausende tierische Sachen, die in Chips vorkommen, von Milchpulver über Eibestandteile, Fischaromen, andere tierische Aromen, etc.... Pringles hat schließlich zig Sorten.

Und dass man für die dümmsten Sachen Tierversuche macht ist leider auch nichts Neues.

0

Auch wenn da Haken in allen möglichen Farben drauf wären würde ich das nicht mehr kaufen und nicht mehr essen. Die Geschmacksverstärker akzeptiert mein Körper nicht mehr und deshalb verzichte ich auf alles, wo welche drin sind. Ob vegan oder nicht.

Ja also wenn die Haken Vorhanden sind stimmt das denn sonst wurden sie sehr viele Probleme geben und Tierversuche sind nochmal was anderes

Ja aber,ich lese das man denen nicht vertrauen sollte weil die Firma Tierversuche und so macht und die da in die Pringles irgendwas von einem Tier reintun stimmt das oder stimmt das nicht?

0
@fatihtemiz61

Vegetarisch sind sie alle mal . Aber ob veganisch muss ich die Verpackung lesen aber sie testen es nur an tieren

0

Also sie testen ihr Produkt an Tieren bedeutet das

Was möchtest Du wissen?