sind lebensmittel in österreich teurer als in Deutschland?

6 Antworten

ein bißchen ist in österreich alles teurer. aber trotzdem ist österreich schööööön!!!!!

Wir leben an der Grenze A/D. D ist in der Regel billiger. Zum Teil kommt das von der höheren MWSt. Zum Teil, weil Lebensmittel vor EU-Zeiten in A noch teurer waren und man daher den Österreichern höhere Preise "verkaufen" kann. Unterschiede gibt es bei gleichen Geschäften (zB Lidl) von bis zu 20%. Das zeigen auch Untesuchungen der Konsumentenschützer oder Arbeiterkammer. Aber: einheimische Lebensmittel, wie Fleisch und Käse, haben in A bessere Qualität. Und sie schmecken auch besser! Das ist nicht nur meine persönliche, patriotische Meinung - das wird dir auch jeder deutsche Kunde in einem österreichischen Lebensmittel-Laden bestätigen. Ein Blick auf die Nummernschilder am Parkplatz reicht........

Harry.

Wichtig ist auch qualitativ möglichst gleichwertig zu vergleichen. Wenn du keine Möglichkeit hast in Deutschland einzukaufen bzw. der Weg zu weit ist, vergleiche die Preise in Österreich. Eine Möglichkeit zum Vergleich bietet die Website http://www.preisvergleich-lebensmittel.at

LG Herbert

Was möchtest Du wissen?