Bücher in Osterreich teurer?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Andere Mehrwertsteuer.

vollkommen richtig!

0

Bei Büchern liegt es ausschließlich an der höheren Mehrwertsteuer (mit Rundungen). Die Buchpreise selbst sind fixiert ("Buchpreis-Bindung"). Bei den anderen in Antworten genannten Wirtschaftsgütern liegt es zum Teil an den Transportkosten, am fehlenden Wettbewerb in Österreich und am generell höheren Preisniveau.

Wegen den Versandkosten und auch wegen der Mehrwertsteuer (mehr oder weniger).

Bei den Zeitschriften ist es so: 

Deutsche Zeitschriften kosten in Österreich mehr als in Deutschland. Da du wahrscheinlich nur deutsche Bücher/Zeitschriften liest, siehst du, dass diese in Österreich teurer sind. 

Österreichische Zeitschriften und Bücher, die auch nach DE verschickt werden sind dort aber teurer als in Österreich. 

Was möchtest Du wissen?