Sind diese Pandapanzerwels eier befruchtet?

 - (Aquarium, Aquaristik, Aquariumfische)

2 Antworten

Hallo,

das ist auf diesen unscharfen Bildern leider nicht erkennbar.

Eier, die sich entwickeln sind im Kern leicht braun, weiße Eier sind verpilzt und müssen entfernt werden, da der Pilz auf die anderen Eier übergreift.

(Sonderfall sind die Eier der Albino-Welse, denn da färben sich die entwickelten Eier nicht leicht braun, sondern weiß).

Je nach Art und Wassertemperatur schlüpfen die Larven nach zwei bis sieben Tagen. Die Larven brauchen ca. 3 Tage, bis sie sich in kleine Panzerwelschen entwickeln, während dieser Zeit leben sie von ihrem Dottersack.

ABER: Ganz wichtig ist z.B., dass der Wasserstand im Zuchtbecken nur ca. 10 - 15 cm hoch ist, weil die kleinen Welse als erstes an die Wasseroberfläche müssen um Luft zu atmen - sonst sterben sie. Und eine höhere Wasseroberfläche erreichen sie meist nicht.

Was möchtest Du wissen?