Sind 100gb Datenvolumen genug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vorallem wenn du öfter Yt schaust,Streaming Dienste nutzt und Spiele runterlädst/bzw updatest könnte das nicht reichen. 

Bsp. 60 min Youtube 1080p60fps Videos sind rund 2 GB.

Ich hab im Monat rund 500 bis 600 GB Verbrauch nur mal als Vergleichswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an wie viel Zeit du mit diesen Dingen verbringst. Wenn du z.B. auch Youtube und Stremingdienste nutzt und diese in hoher Qualität schaust, verbrauchst du pro Stunde knappe 3GB deines Datenvolumens. Zwei bis drei Stunden zocken (je nach Spiel) verbrauchen knapp 1GB.

Falles es Dir finanziell möglich ist. Zahle lieber 5 Euro mehr pro Monat und buche dir den Tarif ohne Drosselung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Tarif nicht nehmen. Bereits nach einem Jahr ist er auch nur noch 5€ günstiger als ein vollwertiger DSL 50 Tarif.

Games werden heutzutage ja fast nur noch per Download gekauft. DA kommen bereits für ein Spiel schon mal 50GB und mehr zusammen.  Dazu noch Patches für andere Spiele oder Windows. Und wenn du dir dann  noch Youtube Videos anschaust, sind die 100GB schnell voll.

Netflix und Co. oder TV über Internet (Zattoo) sind dann gar nicht mehr möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm auf jeden fall ein Tarif ohne Volumen.. Wusste gar ned dass es sowas noch gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das schaffe ich in einer Woche *.* Wusste garnicht, dass solche Tarife noch Angeboten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onomant
17.06.2017, 12:11

Ist neu bei 1&1

0
Kommentar von takeoyasha
17.06.2017, 12:34

naja ich hab lieber 150Mbit für n fuffi und gut is xD

0

Cirka 3 Gb Täglich,nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?