Simson s51 70ccm auf 50ccm zurückbauen lassen kosten?

2 Antworten

Wenn du 70 ccm hast, dann ist es ja so, das dein Getriebe auf circa paar Millimeter mehr aufgebohrt ist.

Wenn man einen ganz normalen 50ccm Zylinder nimmt, und ihn versucht auf das etwas ,,größere" Getriebe zu stecken sollte es ohne Probleme funktionieren.

Du solltest bei der Zylinder-montage drauf aufpassen, das der Zylinder ziemlich mittig auf dem Getriebe sitzt.

Die Zylinderfußdichtung sollte alles abdichten und der Motor sollte auch normal laufen. Du kannst es ja mal mit einem alten 50ccm Zylinder versuchen, diesen Vorgang zu betreiben. Es kann eigentlich nichts passieren. Versuch es einfach mal. 50ccm Zylinder sind auch nicht so teuer und die bekommt man überall her.

Wenn alles dicht ist und kein Benzin oder Öl aus der Zylinderfußdichtung austritt, kannst du dir sicher sein, dass man mit den 50ccm weiterfahren kann.

Woher ich das weiß:Recherche

Naja, du brauchst ein neues Motorgehäuse, da das für den 70er aufgebohrt/aufgefräst wurde. Den Preis dafür kannste dir im Inet googlen (ca. 140 bis 200 euro).

Dazu kommen die Arbeitsstunden. Rechne mal mit wenigstens 30€/h. Wer das regelmäßig macht, schafft es vielleicht in 3 - 4 h. Wenn er den Motor selbst aus- und wieder einbauen muß, dauerts entsprechend länger.

Grob geschätzt bist du da im Bereich von 300 bis 600€

Danke für die hilfreiche und schnelle Antwort ist wohl doch teurer als gedacht^^

0

Was möchtest Du wissen?