Simson geht nach 5 km einfach aus!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hatte das gleiche Problem bei mir lag es an der Zündspuhle die Muttern von der spuhle hatten sich immer wieder gelockert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniAnnelo
12.08.2016, 10:29

ja das könnte es bei mir auch sein. ich versuche eben gerade eine zündkerze für meine zu finden aber ich finde sie immer nur mit gesamter grundplatte dazu und nicht einzeln...

0
Kommentar von mars45
27.09.2016, 17:53

mal bei ebay gucken

0

Wenn du schon mal dabei bist, dann wechsel auch mal das Zündkabel und den Kerzenstecker. Könnten beides defekt sein ohne das man das sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann schau doch mal wenn der Motor ausgeht ob noch ein Zündfunke kommt, also bei eingeschalteter Zündung. Ich denke wenn der Motor kein Benzin bekommt, dann geht er schon nach wenigen Metern aus und springt nach ein paar Minuten wieder an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniAnnelo
11.08.2016, 11:35

gut ich schau mal danke

0

Schon mal nach Benzinzufuhr (Filter) geschaut?
Wenn Sie nur kalt anläuft, hört es sich nach zu fettem Gemisch an ( Zuviel Kraftstoff).
Vergaser mal in Grundeinstellung bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniAnnelo
11.08.2016, 11:27

ich probiere es mal danke

0

1. Kondensator erneuern 

2. Auspuff zu 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniAnnelo
11.08.2016, 11:34

auspuff ist gereinigt und wegen kondensator schaue ich mal danke 

0

Zübdkerze hatte ich auch dah ging einfach das Moped währwnd der Fahrt aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?