Siebenschläfer aus Gartenhütte vertreiben?

 - (Tiere, Garten, Ungeziefer)

4 Antworten

Siebenschläfer sind ziemlich hartnäckig und können enormen Schaden anrichten, weil sie alles anknabbern. Da sie so klein sind, kann es sehr schwierig sein, sie ein für alle mal auszusperren. Allerdings stehen sie auch unter Naturschutz, daher musst du aufpassen, dass du dich nicht versehentlich strafbar machst, bei dem Versuch sie loszuwerden. Ich wäre mir da nämlich so sicher, dass es erlaubt ist, das Nest zu entfernen, solange es noch bewohnt ist. Daher solltest du eher versuchen sie auf andere Weise zu vergrämen. Was Siebenschläfer nicht leiden können, ist Lärm. Wenn du also mehrere Tage lang dauerhaft Musik in der Hütte laufen lässt, ziehen sie wahrscheinlich von selbst aus. Sicherheitshalber kannst du dich aber auch noch an die Naturschutzbehörde oder den Tierschutzverein wenden. Womöglich können die dir vor Ort wertvolle Tipps geben, wie du die Tierchen los wirst und das Gartenhaus richtig dicht bekommst.

ich möchte diese prima Tipps noch ergänzen:

Hol dir den zuständigen Jäger zu hilfe, denn der ist AUCH Naturschützer;

inzwischen hol dir Katzenkot und leg den rund ums Haus aus, vor allem an alle ehemaligen Löcher, die du jetzt ja stopfen mußt; Hundekot geht auch, ich finde den aber noch ekliger---- die Siebenschläfer ggf auch

und mit Zeitschaltuhr immer wieder Lärm machen im Haus

viel Erfolg!!!

0

Oh ja, das kenne ich mit Igeln. Die haben sich auch in unserem Gartenhäuschen eingenistet und jetzt weiss ich auch woher der Spruch kommt. der stinkt wie ein Igel.

Du kannst nix anderes machen als das Nest zu entfernen und alles sauber zu machen. entweder sie sind dann weg oder sie kommen wieder .-))))

Du musst raus finden, wie sie rein gekommen sind und dann da dicht machen.

Optional wäre es wahrscheinlich auch möglich, zusätzlich im Garten ein paar passende Nistkästen anzubringen (mehr als einer damit sie Auswahl haben). Wenn sie draußen einen passenden Nitsplatz haben, haben sie auch keinen Grund mehr ins Haus zu kommen.

Schlupfloch einfach zumachen, obwohl die sicher geschützt sind.
Auch Siebenschläfer sind nachtaktiv - also in der Regel nach dem
Ausgang verschließen..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?