"Sich einen Keks freuen" Redewendung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich höre diese Wendung hier zum ersten Mal.
Hier gab es schon einmal eine Frage zu einer ähnlichen Wendung.

https://www.gutefrage.net/frage/redensart-woher

Ich denke, da sind der Phantasie einfach keine Grenzen gesetzt. Solche Vergleiche werden wohl immer wieder individuell etwas abgewandelt. Manche setzen sich durch und werden von anderen wiederholt, manche nicht.

Gängigere und bekanntere Redewendungen sind:

- sich freuen wie ein Schneekönig
neuer:
- sich freuen wie ein Schnitzel (je blöder der Vergleich, desto besser scheinbar)

http://www.redensarten.net/Schneekoenig.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
03.03.2017, 20:00

Auch bei dieser Anfrage wird deutlich, dass der Ausdruck regional begrenzt zu sein scheint und wenn überhaupt, dann eher im Norden auftaucht.

"jemandem auf den Keks gehen" findet dann schon wieder eher in der ganzen Republik Verwendung. :-))

2
Kommentar von adabei
06.03.2017, 01:57

Dankeschön. ☺

0

Hab ich jetzt noch nie gehört. Scheint eine Spreche zu sein, die sich in einem ziemlich beschränkten Gebiet zufällig mal etabliert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rumar
04.03.2017, 11:15

Das "beschränkt" in meiner Antwort ist übrigens frei interpretierbar.....

0

Soweit ich weiß, beschänkt sich diese Wendung auf Nordrhein- Westfalen.

"I would be so happy about..."

Gruß!_ gerenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?