Sich auf italienisch vorstellen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst Du durchaus so lassen! Du sagst, Du verstehst fast nichts, machst aber kaum Fehler, die mit Gewalt korrigiert werden müssen. Im Übrigen bist das, was Du da geschrieben hast, DU! Du willst ja keinen Literaturpreis... Jetzt aber konkret; es muss heißen "e vado a sculoa". Weiter: willst Du sagen, dass Du vor 2 Jahren umgezogen bist? In dem Fall schreibst Du besser "mi sono trasferita". "Prima dopo" geht so nicht, schreibe "dopo aver vissuto in Francia, adesso vivo in Germania". - oder umgekehrt, das verstehe ich nicht ganz. Übrigens "hho" - da ist ein h zuviel!
Toller Ansatz! Viel Erfolg mit Deiner Vorstellung!

Okay danke :) Ja, ich möchte damit sagen, dass ich vor 2 Jahren nach Frankreich gezogen bin und vorher in Deutschland gewohnt habe. Ja da habe ich mich bei "hho" verschrieben :D

Danke vielmals für's Korrigieren ! :)

0

Ciao ! Mi chiamo Cecilia e ho 15 anni.
Vivo in una casa di Marin (was ist das, ein Ort? Dann a M.) e vado a scuola a Thonon "Saint Joseph" ("San Giuseppe").
I miei hobby includono il balletto e a casa suono il pianoforte. (Was willst du mit piccolo sagen?)
Ho una sorella gemella di nome / che si chiama Clarissa e un cane.
Si chiama Pepino ed ha 3 anni.
Due anni fa che mi sono trasferito/trasferita in Fancia.
Prima stavo in Germania. Il villaggio in cui ho vissuto si chiama "Satrup" e si trova all'estremo nord della Germania, al confine danese.

Okay danke :) also mit "piccolo" möchte ich "ein bisschen" sagen ;)

0
@XxHeartxX

Das wäre dann un po', oder besser a volte = manchmal

... e a casa a volte suono il pianoforte.

1

-A Marin -vado a scuola -si chiama -ha 3 anni -Francia Und den letzten Satz verstehe ich nicht (ok, mein Italienisch ist auch nicht so gut).

Ja egal ;)

0

Was möchtest Du wissen?