seriöse email adresse für eine bewerbung

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar, das ist kein Problem. Du kannst ja bei vielen Providern in einem Extra-Feld Vor- und Nachname eingeben, so dass auch dein Vorname übermittelt wird.

ah ja stimmt, gute idee ^^danke schön

0

Ich denke wenn ich jemanden einstelle, dass ich da nicht auf eine besonders serioese mail-adresse achten würde. Natürlich sollte sie nicht sexistisch oder sonstigen Hintergrund haben. Ansonsten dürte das keine besonders große Rolle spielen.

ok, danke :)

0

Geht auch ohne Vornamen.

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?