Septum-Piercing geht nicht?

2 Antworten

Ein erfahrener Piercer kann das. Allerdings gibt es zwei Punkte:

1. Der Knorpel sollte nach Möglichkeit NICHT gepierct werden. Wird auch vorzusweise so gehandhabt. Falls der Knorpel gepierct wurde, heilt es schwerer und tut auch viel mehr weh. Zudem kann dadurch eine dauerhafte Deformation des Knorpels der Nasenscheidewand eintreten.

2. Je schiefer die Nasenscheidewand ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit eines schief gestochenen Piercings - und DAS ist mega-hässlich.

Ich vermute mal, dass Punkt 2 bei Dir zutraf, vielleicht in Kombination mit Punkt 1.

Die Piercerin hatte einfach Angst, dass das Piercing völlig danebengeht.

Warte 2 Wochen bis alles wieder gut verheilt ist und geh dann zu einem richtig guten Piercer mit Erfahrung. Ein richtig guter weiß nämlich meist schon vorher ob es geht oder nicht. Ist die Nasenscheidewand nur ein wenig schief kann das beim stechen ausgeglichen werden do dass das Piercing dann trotz dem gerade ist. Aber wie gesagt das muss jemand erfahrenes machen.

Ich habe mein Septum bei einem sehr renomierten Piercer machen lassen und das lief richtig gut, war so gut wie gar nicht schmerzhaft ist schön gerade und unkompliziert verheilt.

Welches Piercing als Anfänger?

Hallo miteinander! Ich möchte mir demnächst ein Piercing stechen lassen, bin mir aber nicht sicher welches. Die Auswahl liegt zwischen Zungenpiercing und Septum (Nasenscheidewand). Ich bin in Sachen Piercing ein ´Anfänger`. Ich besitze noch keins, daher wird das mein erstes sein. Welches eignet sich als Anfangspiercing besser? Danke schon einmal im vorraus!

...zur Frage

Neuer Lippenpiercing - 1,2 oder 1,6 Nadel?

Hey!!

Ziemlich einfach lautet meine Frage, ob ein neu gestochenes mittleres Labret Piercing mit einer 1,2 mm oder einer 1,6 mm Nadel gestochen wird? Und wie sieht es bei einem Septum-Piercing aus?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Septum Piercing dreht sich nach vorne, was tun?

Ich habe mir heute ein Septum Piercing stechen lassen. Gleich danach stand es schon richtung Nasenspitze. Die Piercerin meinte, ich sollte es immer wieder nach unten drehen und dann sollte es irgendwann unten bleiben. Ich habe ein paar mal versucht es nach unten zu drehen, aber dann dreht es sich sofort wieder zurück. Wie lange dauert es ca., bis das Piercing gerade herunterhängt? Es nervt mich total, weil ich finde dass es so einfach blöd aussieht. Morgen will ich es in die Nase hineindrehen, weil ich keine Lust habe so in die Schule zu gehen... Habt ihr tipps?

...zur Frage

Septum schmerzen, wie lange?

Ich habe Freitag mein Septum gestochen bekommen, und es tut stark weh sobald ich meine Nase berühre. Im rechten Nasenloch bildet sich täglich Sekret, links gar nicht. Meine Piercerin meinte ich könne in 3 Wochen wieder kommen, um ein richtiges Piercing einzusetzen. (Momentan noch eine gerade Plastik 'Stange') Aber was wenn es in drei Wochen noch weh tut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?