selbstgemachtes Geburtstagsgeschenk für mama?! bitte hilfe

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt so schöne Pappkästchen zum Verzieren in sehr verschiedenen Formen und sogar auch Buchstaben. Vielleicht kannst Du sowas gemalen und/oder bekleben, sowas kann man immer gebrauchen für Schmuck oder anderen Krims-Krams.

Geht auch mit einer anderen Schachteln (z.B. Pralinen- oder Zigarrenschachteln)l, die kann man auch super mit etwas dickerem gemustertem Papier bekleben!

0

Nicht so kreativ, aber ich finde selbstgebastelte Kalender immer toll.

Diese typisches, die man an die Wand hängt.
Wenn du so gute Familienfotos hast, passt das doch gut.

Oder du gestaltest ein Fotoalbum mit verteilten Aufgaben.
Das heißt, leere Seiten wo sie selber noch ein Bild reinkleben muss, mit der Überschrift "Kaffee im ..." oder "Schlittschuhfahren im ...". Sowas ...

Eine Art Gutschein Album. Je nachdem, was sie gerne macht.

Überleg doch mal, welche Hobbys sie so hat und was sie regelmässig verwenden oder sehen kann?

Meine Mutter hat sich nie Deko-Zeugs gekauft, aber immer gerne verwendet - von Vasen bis Kerzenständer, Teelichtgläser, ... Zum Frühstück verwendet sie total gerne Tischsets, da kannst Du auch selbst was basteln, ob nun aus Stoff oder irgendwelche schöne Bilder/Collagen laminieren. Obwohl wir Kinder alle erwachsen sind kreigt sie noch immer regelmässig Tischsets von Reisen oder teils auch selbstgebastelt von den Enkeln.

Ich habe meiner Mutter eine DVD gemacht mit dem Movie maker einfach Parr Bilder nemen ein Gedicht einfügen und noch ein schönes Lied

Was möchtest Du wissen?