Selbst- und Fremdbild Frankreichs (Karikatur)?

 - (Politik, Deutschland, Krieg)

3 Antworten

Simplicissimus, so sahen die Zeichnungen in DE aus.

https://www.google.co.za/search?q=der+simplicissimus+heine+zum+krieg+1870+gegen+frankreich+bilder&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwiEtOW984HfAhWDURUIHfIHCpwQ7Al6BAgCEBM

Der Stahlhelm weisst sicherlich auf 1870 hin, wenn es 1914 sein sollte macht es allerdings auch keinen Unterschied.

1870 hat zwar Napoleon der Dritte Preussen den Krieg erklaert, allerdings hatte Bismark mit der Faelschung der "Emser Depesche" Napoleon zur Weissglut gebracht.

Diese Karikatur wurde nun in Frankreich entworfen, waere es eine aus DE, dann waere die Mimik genau umgekehrt.

Solche Zeichnungen waren immer gut um die Bevoelkerung zu zeigen, wer der Feind ist, man muss bedenken, es gab zu dieser Zeit noch viele Leute die Analphabeten waren.

https://www.preussenchronik.de/ereignis_jsp/key=chronologie_007310.html

Das ist eine Karikatur aus der Zeit zwischen 1871 und 1918 oder auch 1933.

Sie zeigt aus der Sicht der französischen Nationalisten ein geschöntes Selbstbild und ein verzerrtes Feindbild von Deutschland.

F wird als harmloses, hübsches und sympathisches Mädchen dargestellt, als elegante "Marianne". Die Kokarde und die Jakobinermütze sollen F als Land der Revolution, der Republik und des Fortschritts darstellen.

DE wird als hässliche blonde Germanin, mit breitem, gefrässigem Maul und durch zwei Augengläser als blind dargestellt. Die Pickelhaube, der preußische Helm, soll aussagen, dass DE kriegslüstern und brutal sei.

Verdrängt wird, dass DE oft Opfer des kriegslüsternen Frankreichs geworden ist. Im Dreißigjährigen Krieg griff F über den Rhein, um 1680 fiel Ludwig XIV. in der Pfalz ein und verbrannte Städte und Schlösser (Speyer, Heidelberg etc.) und ab 1804 unterwarf Kaiser Napoleon Deutschland. 1870 erklärte F den deutschen Staaten den Krieg, um die deutsche Reichseinigung zu verhindern. Der französische Militarismus war in der Summe genauso stark und brutal wie der preußisch-deutsche.

Das bild von Deutschland ist eigentlich ziemlich verbreitet.

Wir Deutschen gelten als Kriegslüstern, humorlos und unkultiviert.

Was möchtest Du wissen?