Seid längere zeit Mundgeruch und weiß belegte zunge?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vergiß auch nicht, Interdentalbürstchen  zu verwenden und eventuell eine Munddusche. Ganz wichtig ist auch, die Zunge mit dem Zungenschaber zu reinigen und anschließend abzuspülen..

Sieh auch mal nach, ob in den Mandeln Mandelsteine sitzen, so kleineweiße Knubbelchen. Die solltest du mit einem langen Wattetupfer rauskicken, denn das sind stinkige bakterielle Beläge...
Anstelle von Mundwasser wäre eine gute antibakterielle Spülung besser, z.B. Meridol oder Parodontax. Auch die Zahncremesorte sollte ab  und an gewechselt werden.
Wenn das alles nichts bringt, geh zum Hausarzt, der dir eventuell eine Überweisung zum Gastroenteroleogen gibt, der dann deinen Magennäher untersuchen wird....

Hallo, du solltest beim Zähneputzen auch die Zunge putzen. Klingt vielleicht komisch und fühlt sich weng komisch an aber hilft und sieht gut aus! Ansonsten, nimmst du irgendwelche Mundspülungen?

Osman1303 07.07.2017, 18:31

Putze immer meine Zunge.. aber der belag kommt wieder. und ne nehme keine Mundspülung

0
iTech01 07.07.2017, 18:36

dann schau dich mal nach einer um, oder frag deinen Zahnartzz was er davon hält. Wegen der Zunge: was heißt "es kommt wieder"? Das musst du bei jedem Zähne putzen mit machen

0

Zungen Belag "kann" auf eine Krankheit hindeuten, also geh mal zum Hausarzt!

Reinigst du auch die Zunge u. die Zahn Zwischenräume?

Was möchtest Du wissen?