Sehr weiches Ei – wie groß ist die Gefahr einer Salmonellose?

5 Antworten

Das Innere des Eis ist normalerweise eh salmonellenfrei, wenn es nicht zu alt ist. Die Erreger kommen beim Aufschlagen von rohen Eiern ins Essen, von der Schale. Salmonellen kratzen bereits ab, bevor das Eiweiß gerinnt - die Gefahr ist praktisch Null. Es gibt ja auch Rezepte, wo rohe Eier hineinkommen - da wird man ja auch nicht gleich krank von.

nicht groß. Also Salmonellen gibt es zwar in so gut wie jedem Hühnerei, aber bei so frischen Eiern ist die Keimzahl noch sehr gering. Du könntest das Ei sogar roh essen (auch wenn es eklig ist).

Gering , würde ich mal sagen....Du hast ein L-Ei erwischt ! Die braucxhen gut 1,5 Minuten länger !

Ich ess prinzipiell nur weich gekochte eier.

Aja und in der woche 2-4 Stück davon, sprich bei mir is n kleine schicht eiweiß und der gesamte Dotter noch flüssig. Ich hatte noch nie Probleme.

0
@VivaSporting

np ... bei mir is die ideale zeit fürn ei bei größe L btw bei 4,5 min.

1

Was möchtest Du wissen?