Sehen Blinde schwarz oder gar nichts?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo =)
ich war vor einigen Wochen in Hamburg im "Dialog im Dunkeln". Das ist eine "Ausstellung" durch die du völlig blind gehst. Also in diesen Räumen ist es völlig stockdunkel. Du bekommst einen Blinden oder Sehbehinderten Guide und einen Blindenstock, der dich durch die Räumen führt. Da sind dann Dinge wie eine Ampel, ein Schiff, ein Park usw. nachgestellt und du hast das Gefühl wirklich da drauf zu sein und erlebst das einmal wie blinde Menschen das erleben. Wirklich sehr eindrücklich.
Und man sieht schwarz. Einfach nur ein sehr, sehr tiefes schwarz. Was mich sehr gewundert hat: wenn du "frisch" erblindet oder wie wir in dunklen Räumen bist siehst du außerdem noch weiße Flecken. Das ist das Restlicht, dass die Netzhaut speichert und das bleibt mehrere Wochen erhalten.
Und du kannst deine eigene Hand sehen, weil du die als ehemals sehender Mensch kennst und dein Gehirn die dir dann "zeigt". Bei den Händen von anderen geht das nicht.
Also wenn du richtig erfahren willst, wie es blinden Menschen geht, dann kann ich dir Dialog im Dunkeln sehr empfehlen, gibt es in einigen Städten und danach kann man einiges besser verstehen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen
Liebe Grüße
Ninielx3

Wow ! Das klingt interessant. Danke für die Antwort. Jetzt habe ich richtig Lust da mal hinzugehen. Weißt du vielleicht bis wann die Ausstellung ist ? :)

0
@TutiFragt

Die besteht dauerhaft. Soweit ich weiß auch noch in Berlin und halt in Hamburg. Und vielleicht auch noch sonst irgendwo.
Es lohnt sich auf jeden fall =)

0

Es gab ja zu Anfang bereits einen Tipp zum Erfahren des Nichtssehens. Es ist wie im total abgedunkelten Zimmer. Mittlerweile gibt es einige Dunkelrestaurants, wo man bei vollkommener Dunkelheit isst. Oder aber auch Labyrinthe wie z.B. im Club "Wilde Renate" in Berlin.

Ein von Geburt an blinder Mensch sieht gar nichts. Einer, der später erblindet, kann noch Farben "sehen". Manche können zwischen hell und dunkel unterscheiden.

Ah, Danke. :)

0

Naja, ich hab mal ein Buch gelesen, über eine Blinde, die hatte halt einen Unfall und konnte später noch in Farben denken. Also sehen konnte sie natürlich die Farben nicht und so, aber sie war noch in der Lage, in Farben zu denken.

Aber ich denke, jemand, der von Geburt an blind ist, weiß gar nicht, wie Farben aussehen (wie auch?).

0

Was möchtest Du wissen?