Sehen blinde hell oder dunkel?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Was anderes, nämlich... 50%
Dunkel 33%
Nichts (geht das?) 17%
Hell 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nichts (geht das?)

Wer von Geburt an Blind ist, sieht nichts ... auch nicht hell oder dunkel, weil auch ''hell'' oder ''dunkel'' nicht im Gehirn ankommt, um als solches wiedergegeben werden zu können.

woher weisst du das...`?

0
@Replik

Bio Leistungskurs, Auge -> Bilderverarbeitung im Gehirn

0
Was anderes, nämlich...

must du erst einmal unterscheiden, was blind heist.

Es gibt Blinde, die hell und dunkel unterscheiden können, sonst aber nichts sehen.

Es gibt "total" Blinde, die keine Farbe und keine Helligkeit oder Dunkelheit sehen. Die Funktion "Sehen" exestiert für sie nicht. Sie sehen einfach nicht. Weder hell noch dunkel.

Sollten sie sogar von ihrer Geburt an blind sein, so können sie sich nicht einmal vorstellen, was hell und dunkel bedeutet (man kann es ihnen höhsten über Gefühle ungefähr erklären).

Was anderes, nämlich...

Kommt drauf an, wenn der Sehnerv oder das Auge komplett geschädigt sind wird die Person keine Helligkeitsunterschiede feststellen. Bei erst später eintretener Blindheit ist meist noch ein rest Sehvermögen da, und wenns nur Hell und dunkel ist.

Was anderes, nämlich...

Der Zustand der Blindheit ist nicht einheitlich. Die meisten Blinden haben überhaupt keinen Lichteindruck. Der Sehnerv sendet keine Signale ans Gehirn. Manche sehen noch einwenig hell/dunkel Kontraste, können aber mit diesen Lichtdarstellungen ausser Tag/Nacht nichts weiter unterscheiden.

Was möchtest Du wissen?