Schwindel hört nicht auf?

9 Antworten

Klimaumstellung, anderes Essen,wenig getrunken.... all das könnten mögliche Ursachen sein.

Beobachte das, wenn du weitere Symptome bekommst (Fieber zB) solltest du das abklären lassen.

Ansonsten -einen schönen Urlaub.

Lg

Schönen guten Abend Carmen,

Deine Sypmtome können für viele Ursachen sprechen, die von ganz harmlos gehen können bis hin zu gefährlichen Ursachen. Du beschreibst hier nur die Sypmtome, aber wichtig für mich, wäre noch etwas mehr Hintergrundwissen.

Da du erwähnst, dass du Vitamin-Kaspeln einnimmst und das nicht all zu knapp, könnte es sein, dass du jetzt eine leichte bis mässige Überdosis dir gegeben hast. Zu viel der Kapseln ist nicht gut und kann toxisch wirken. Ich empfehle dir, lass die Tabletten/Kapseln mal weg für eine Zeit lang. Schaue; wie sich dein Zustand entwickelt. Wird er besser, lag es an den Kapseln. Bleibt er gleich oder wird schlimmer, suchst du bitte UMGEHEND einen Arzt auf.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute und beste Grüße an dich.

Woher ich das weiß:Recherche

Dankeschön das ist unglaublich lieb:)

nun sind es schon 5 tage und ich habe immer noch Schwindelgefühle die plötzlich auftreten, es nimmt mir den Spaß im Alltag weg, ich kann mich meiner Umgebung nicht mehr anpassen und möchte wieder nach Hause. Und ich habe zudem auch aufgehört mit den vitamin kapseln(seit 5 Tagen). Ich war beim Arzt und er meinte dass es an meiner übelkeit liegt, doch ich habe keine übelkeit mehr seit 2 tagen, doch der Schwindel ist immer noch da, er kommt und geht ..

0
@Carmen540

Sehr gerne. Ich helfe dir und anderen, wo ich nur kann.

Wie geschrieben, Schwindel kann sehr viele Ursachen haben. Vom Gehirn aus, über das Herz, bis hin zur Wirbelsäule und dem Rückenmark. Lass dich bitte einmal gründlich untersuchen. Mir gefällt die Sache nicht wirklich und es wäre wirklich ratsam auch mal bei einem Facharzt sich untersuchen zu lassen.

0

Das kann alles mögliche sein. Vielleicht verträgst du das Klima nicht oder hast was gegessen was nicht mehr gut war. Zu wenig getrunken, zu viel Sonne etc. Am besten du gehst doch mal zum Arzt

Ich habe sehr viel getrunken mehr als 1.5 liter. fleisch, eier etc esse ich sowieso nicht

0

Schwindel (Vertigo) tritt relativ häufig auf. Experten schätzen, dass fast jeder Dritte einmal im Leben einen mittleren bis schweren Schwindelanfall erleidet, wobei die Häufigkeit im Alter steigt. Meist handelt es sich um vorübergehende Gleichgewichtsstörungen. Manche Menschen leiden aber auch unter Dauerschwindel. Die Ursachen sind meist harmlos und lassen sich einfach behandeln. Lesen Sie hier, wie Schwindel entsteht und wie man ihn therapieren kann.

https://www.netdoktor.de/symptome/schwindel/

Alles nur Symptome die auf viele Krankheiten fallen. Wenn es nicht besser wird würde ich dennoch einen Arzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?